Personaldienstleister

mediaintown und Personalwerk gehen gemeinsame Wege

Stefan Kraft
Stefan Kraft

Die beiden Fachagenturen für Personalwerbung bieten ihren Kunden ab sofort alles aus einer Hand

Karben und Wiesbaden, 02.09.2014Die mediaintown GmbH & Co. KG und die Personalwerk GmbH arbeiten ab sofort zusammen. Mit diesem Schritt reagieren die beiden Agenturen auf den Bedarf der Kunden nach ganzheitlichen Lösungen in der Personalbeschaffung. Um eine solide Basis für die strategische Zusammenarbeit zu schaffen, wird die Personalwerk GmbH zum 01.01.2015 in den Unternehmensverbund des Gesellschafters Stefan Kraft aufgenommen.

 

Bewerber-Wochen bieten Jobchancen

Bénédicte Autem
Bénédicte Autem

Personaldienstleister startet bundesweite Kampagne

München – Unique Personalservice und Technicum starten jetzt die Bewerber-Wochen. Bis zum 17. April haben Jobsuchende, Um- und Wiedereinsteiger die Möglichkeit, die Arbeitsmarktexperten kennenzulernen und von vielen Zusatzangeboten und Aktionen für ihre berufliche Zukunft zu profitieren. „Für die meisten unserer Bewerber ist Zeitarbeit ein wichtiger Schritt. Sie lernen über uns attraktive Kundenunternehmen kennen und haben oft die Erwartung, irgendwann dorthin zu wechseln. Diese Übernahmequote beträgt bei uns über 20 Prozent – Tendenz steigend“, so Bénédicte Autem, Vorsitzende der Geschäftsführung von Unique und Technicum.

Monster vergibt erstmalig Awards für erfolgreichste Partneragenturen

Eschborn – Monster Worldwide Deutschland GmbH vergibt erstmalig Awards für seine erfolgreichsten Partneragenturen. Die KÖNIGSTEINER AGENTUR erhält den Award für die meisten Auslandsbuchungen (International Deals im Jahr 2012. Der MMC Award „International Deals 2012“ für die meisten Auslandsbuchungen bei Monster Deutschland geht an die KÖNIGSTEINER AGENTUR. Der neue Award des Monster Member Clubs soll ab jetzt zusammen mit Auszeichnungen in 4 weiteren Kategorien einmal jährlich unter den größten Partneragenturen in der DACH-Region vergeben werden.

Die KÖNIGSTEINER AGENTUR gewinnt den MMC-Award in der Kategorie International Deals: (v.l.n.r.) Denise Wydrzynski, Christoph Schreiber und Diana Saupe. 

 

Personaldienstleister Unique strebt strategische Partnerschaften mit Kunden an

Unique feiert 40-jähriges Jubiläum

Marcus Schulz

Unique startete 1972 in Amsterdam als Zeitarbeitsunternehmen für Kräfte im Bürobereich – heute ist es ein börsennotiertes Unternehmen mit Milliardenumsatz. In Deutschland beschäftigt Unique Personalservice 10.000 Mitarbeiter, hat 120 Niederlassungen im Bundesgebiet, managt im Jahr 20.000 Neueinstellungen, vermittelt und überlässt Mitarbeiter an 4.000 Kunden in nahezu allen Branchen.

Online-Rechercheplattform erleichtert HR-Managern die Personaldienstleister-Auswahl – DGFP und persofaktum kooperieren

Lasse Seidel

Düsseldorf. Die DGFP-Deutsche Gesellschaft für Personalführung mbH (DGFP) kooperiert mit der persofaktum GmbH, um HR-Managern eine schnellere Auswahl von passenden Personaldienstleistern zu ermöglichen. Personalmanager können über das DGFP-Portal ab sofort für HR-Projekte, zu denen sie Dienstleistungspartner suchen, auf einen persönlichen Recherche-Service zurückgreifen. In Zusammenarbeit mit persofaktum werden zeitnah individuelle Angebote zur Verfügung gestellt.

 

I care for HR 2.0: Tjalf Nienaber lanciert ICARO HR 2.0

Tjalf Nienaber

Mit einem strukturierten und integrierten Beratungsansatz möchte Tjalf Nienaber mit seinen Partnern von ICARO Unternehmen bei der Umsetzung der Talent-Management und Nutzung von Social Media unterstützen. Zusammen mit den Partnern Ioannis Blume, Martin Braun und Andreas Fritz fokussiert Nienaber seine Aktivitäten auf das Business Development.

Goetzfried AG weiter auf nachhaltigem Wachstumskurs

Umsatzsteigerung von über 30 Prozent

Sven Herzberg

Wiesbaden. Die Goetzfried AG, einer der führenden IT-und Personal-Dienstleister in Deutschland, hat im Jahr 2011 einen Umsatz von 107,6 Mio. Euro erwirtschaftet. Dies entspricht einer Steigerung von 31 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Im Geschäftsjahr 2011 gab die Goetzfried AG die Fusion mit der Schwestergesellschaft Next GmbH bekannt, welche betriebswirtschaftlich in 2012 vollzogen wird. Durch die Fusion erweitert sich das Leistungsspektrum der Goetzfried AG um die Bereiche IT-Infrastrukturlösungen und Softwareentwicklung.

Robert Half Studie: Mitarbeiter in Deutschland und der Schweiz qualifizieren sich durch Know-how für eine leitende Position

Unentdeckte Führungskräfte

Sven Hennige, Robert Half
Sven Hennige, Robert Half

München. Unternehmen stehen vor der immer größer werdenden Herausforderung, leitende Positionen auf lange Sicht adäquat zu besetzen. Umso erstaunlicher, dass es etwa in jeder zweiten Firma in Deutschland, Österreich und der Schweiz kein Talent-Management-Programm gibt, um potenzielle Führungskräfte intern zu identifizieren. Zu diesem Ergebnis kam der spezialisierte Personaldienstleiser Robert Half im Rahmen seiner Studie Workplace Survey.

USG People Germany: Das neue Mandat der WEFRA PR

Marcus Schulz

Neu-Isenburg. Ab 1. Januar 2012 übernimmt WEFRA PR die Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für USG People Germany. „Seit Jahren haben wir uns gegenseitig beobachtet. Jetzt hat es geklappt und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit. WEFRA PR ist ein starker Partner an unserer Seite“, so Marcus Schulz, Vorsitzender der Geschäftsführung von USG People Germany.

orizon bietet in der Zeitarbeit schon jetzt Equal Pay an

Unabhängiger TOP TEN Personaldienstleister sieht Mindestlohn nur als ersten Schritt – Chance auf Fachkräfte erfordert faire Bezahlung

Dr. Dieter Traub

Augsburg. Der Personaldienstleister orizon in Augsburg geht über den heute vom Bundeskabinett beschlossenen Mindestlohn in der Zeitarbeit bereits hinaus. orizon hat die Offensive
„Faire Zeitarbeit – für uns Arbeit erster Klasse“ gestartet, bei der die im Unternehmen beschäftigten Zeitarbeitnehmer nach der für sie günstigsten Regelung entlohnt werden. Dr. Dieter  Traub, Geschäftsführer für das operative Geschäft bei orizon, begrüßt zwar die von den Tarifparteien ausgehandelte Lohnuntergrenze. „Equal Pay ist aber die einzige Chance, mittelfristig weiter gut ausgebildete Fachkräfte für den Einsatz in Zeitarbeit zu gewinnen“, ist Traub überzeugt.