Artikel-Schlagworte: „Bankpower“

Bundesvorstände BA und iGZ organisieren sich neu

Autor: Bernd Gey, PERSONALintern

Valerie Holsboer

Valerie Holsboer

Vorstand der BA formiert sich neu
Detlef Scheele (60) hat zum 1.4.2017 das Amt des Vorstandsvorsitzenden der Bundesagentur für Arbeit (BA) von Frank-Jürgen Weise übernommen, der nach 15-jähriger Vorstandstätigkeit aus Altersgründen ausgeschieden ist (PERSONALintern 13/2017). Gleichzeitig rückt eine Frau auf: Valerie Holsboer (*1977) ist neues BA-Vorstandsmitglied und verantwortet die Vorstandsressorts Controlling und Finanzen sowie Personal. Holsboer war von 2010 bis Oktober 2016 Mitglied im Verwaltungsrat der BA und hat die Arbeitgebergruppe vertreten. Sie arbeitete nach ihrem Jurastudium als Rechtsanwältin und in der Versicherungsbranche. Zudem ist sie ehrenamtliche Richterin am BAG. 2007 übernahm sie die Hauptgeschäftsführung des Bundesverbands der Systemgastronomie und 2010 wurde sie zusätzlich Hauptgeschäftsführerin der Arbeitgebervereinigung Nahrung und Genuss. Sie möchte dazu beitragen, dass die BA in einer gewandelten Arbeitswelt weiter erfolgreich am Arbeitsmarkt agiert. Hierfür kann sie auf ihre Erfahrungen bei den Verhandlungen in schwierigen Tarifgesprächen und bei der Mitwirkung an der Ausgestaltung des Mindestlohns zurückgreifen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Neuer Geschäftführer für Bankpower : Raymond Homo folgt auf Melanie Reitz

Raymond Homo

Frankfurt/Main. Raymond Homo ist neuer Geschäftsführer von Bankpower, dem Joint Venture zwischen dem Personaldienstleister Manpower und der Deutschen Bank. Der  58-jährige Manager folgt auf Melanie Reitz.
Mit Raymond Homo lenkt ein Fachmann die Geschicke von Bankpower, der bereits an der Gründung des Branchenspezialisten beteiligt war. Während seiner Laufbahn in der  Manpower Group of Companies bekleidete der Franzose mehrere strategisch wichtige Positionen. Zuletzt als Sprecher der Geschäftsführung der Vivento Interim Services  GmbH, des Joint Venture, welches Manpower gemeinsam mit der Deutschen Telekom AG betreibt. „Die damit verbundene Erfahrung ist eine hervorragende Grundlage für  die Erfüllung der neuen Aufgabe“, so die Geschäftsführerin von Manpower Deutschland, Vera Calasan. Mit dem Branchenprimus Bankpower lege der Konzern, der sein Spezialistengeschäft weiter ausbauen werde, erneut ein bedeutendes Unternehmen in die Hände Raymond Homos.
Diesen Beitrag weiterlesen »

cw1