Bürokratie

Die Maschinerie des Wahnsinns in Absurdistan: Nach der DSGVO kommt das EU-Leistungsschutzrecht als Internet-Zensur

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide

Noch immer verzweifeln mittelständische Unternehmen und kleine Webseiten-Betreiber an der Absurdität der DSGVO – und schon biegt das nächste Digital-Monster um die Ecke. Wenn das geplante EU-Leistungsschutzrecht kommt, geht die Netzfreiheit – so der Tenor eines Artikels bei T3N. Der Abschied von der Informationsfreiheit wird ab dem 20. Juni durch die EU-Abgeordneten entschieden, wenn sie über die neue Urheberrechtsreform entscheiden. Was im Bürokratie-Sprech so ziemlich harmlos klingt, hat es wirklich in sich. Außer der Verlegerlobby profitiert niemand von dieser Entwicklung.

Entfesselung von Bürokratie (Foto: mobbible.org)

Stehen Sie noch auf der Bremse?

Silke Heise
Silke Heise

Von Silke Heise

Verhindert die Bürokratie die Mehrwertgewinnung? Silke Heise und Bianca Traber im Interview

Schimpfen Sie auch öfter über die Gesetzgebung? Sind Sie der Meinung, daß Ihr Unternehmen dadurch eingebremst wird? Oder sind es vielleicht doch andere Faktoren, die Ihr Unternehmenswachstum stagnieren lassen?

Wie Sie es schaffen können, trotz einschränkender gesetzlicher Regelungen Ihr Unternehmen auf Wachstumskurs zu bringen, darüber unterhalte ich mich heute mit Bianca Traber, Inhaberin der Mehrwertfabrik, der Wachstumsbeschleuniger für Personaldienstleister.  http://www.diemehrwertfabrik.de