eLearning

Echte Veränderung statt Vergessen: Wie strategische Lösungen im Talent Management helfen können, dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken

Die neue eLearning Benchmarking Studie 2018 untersucht die Auswirkungen gezielten Talent Managements auf die Minimierung des Fachkräftemangels, die entweder durch interne Karriereplanung oder durch die Gewinnung von High Potentials außerhalb der Organisation erreicht werden kann.

Cornerstone OnDemand (NASDAQ: CSOD), einer der weltweit führenden Anbieter cloudbasierter Software für Learning und Human Capital Management, gab heute die Ergebnisse der eLearning Benchmarking Studie 2018 bekannt. Die Studie, die in Zusammenarbeit mit der Bildungsmesse didacta und dem eLearning Journal entstanden ist, gibt Einblick in die Auswirkungen eines gezielten Talent Managements auf die Mitarbeitermotivation und die Suche nach hochqualifizierten Fachkräften in Unternehmen.

Verändern statt Verdrängen: Mit dem richtigen Talent Management gegen den demographischen Wandel

Sascha Grosskopf
Sascha Grosskopf

Eine neue Studie zeigt auf, wie das Talent Management gegen den Fachkräftemangel ankommt und wie Unternehmen auf den demographischen Wandel reagieren sollten

„Deutschland fehlt es an Fachkräften!“ Darin sind sich Manager und Politiker immer sehr schnell einig. In der Tat gibt es aufgrund des demographischen Wandels, einen steigenden Bedarf und intensiven Wettkampf um qualifizierte Facharbeitskräfte, doch die Situation ist nicht überall gleich.

Talent-Management-Studie: Digitalisierung in HR Fehlanzeige?

Andreas Eppler
Andreas Eppler

Anwenderbefragung von Cornerstone zeigt dringenden Nachholbedarf von HR bei Digitalisierung

Die Personalbereiche deutscher Unternehmen bilden die Schlusslichter in Sachen Digitalisierung. Das zeigt eine aktuelle Auswertung des Talent- Management-Spezialisten Cornerstone OnDemand im Rahmen der eLearning BENCHMARKING Studie 2016. Demnach greift bisher nur ein Drittel der befragten Unternehmen auf moderne Talent-Management-Software-Lösungen zurück, um ihre Personalprozesse den neuen Marktanforderungen anzupassen.