Europarecht

Crashkurs Europarecht der Universität Passau

Passau. Das Centrum für Europarecht an der Universität Passau (CEP) veranstaltet am 9. und 10. September 2010 einen Crashkurs Europarecht. Dieses Fortbildungsseminar richtet sich an Juristen aller Berufsfelder, die in ihrer täglichen Praxis mit der stetig wachsenden Bedeutung des Europarechts konfrontiert werden.

In den Seminarblöcken 1 bis 3 werden die Grundlagen des Europarechts vermittelt. Im Rahmen des Seminarblocks 4 erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, einen für sie besonders relevanten Bereich zu vertiefen. Zur Wahl stehen die Grundfreiheiten, das Europäische Beihilfenrecht sowie das Europäische Vergaberecht.

Crashkurs Europarecht der Universität Passau

Passau. Das Centrum für Europarecht an der Universität Passau (CEP) veranstaltet am 4. und 5. März 2010 einen Crashkurs Europarecht auf Schloss Hofen in Österreich. Dieses Fortbildungsseminar richtet sich jeweils an Juristen aller Berufsfelder, die in ihrer täglichen Praxis mit der stetig wachsenden Bedeutung des Europarechts konfrontiert werden.

Crashkurs Europarecht der Universität Passau

Das Centrum für Europarecht der Universität Passau (CEP) veranstaltet am 26. und 27. März 2009 einen Crashkurs Europarecht auf Schloss Hofen am Bodensee in Österreich. Dieses Fortbildungsseminar richtet sich jeweils an Juristen aller Berufsfelder, die in ihrer täglichen Praxis mit der stetig wachsenden Bedeutung des Europarechts konfrontiert werden.