Glassoor

Glassdoor Umfrage: Kultur schlägt Cash

Mehrheit der Teilnehmer findet Kultur wichtiger als Gehalt für die Jobzufriedenheit

  •  77% aller Befragten würden sich vor einer Bewerbung mit der Unternehmenskultur auseinandersetzen
  •  76% der deutschen Teilnehmer würden sich nicht bei einem Arbeitgeber bewerben, dessen Werte sie nicht teilen

Während ein ordentliches Gehalt and die Aussicht auf eine gute Work-Life-Balance in den letzten Jahren vielleicht gereicht haben, um neue Mitarbeiter anzulocken, schauen Jobsuchende heute noch genauer hin. Glassdoor , eine der weltweit größten Job- und Recruitingplattformen, hat im Rahmen einer Umfrage 1.020 Deutsche (und mehr als 4.000 weitere Teilnehmer in Großbritannien, Frankreich und den USA) nach der Bedeutung der Kultur und des Leitbildes eines Unternehmens befragt. Zu den wichtigsten Ergebnissen zählt, dass sich mehr als drei Viertel (77%) aller Befragten vor einer Bewerbung genau mit der Unternehmenskultur auseinandersetzen würden. Einen möglichen Grund dafür liefert die Umfrage auch gleich mit: Mehr als jeder zweite Teilnehmer (56%) ist der Überzeugung, dass die Kultur einen höheren Einfluss auf die Arbeitszufriedenheit hat als das eigene Gehalt. Die Online-Umfrage wurde von The Harris Poll durchgeführt.

Christian Sutherland-Wong