Goethe-Universität

Boehringer Ingelheim: Neumann wird neuer Personalchef

Dr. Andreas Neumann (Abbildung Boehringer Ingelheim)
Dr. Andreas Neumann (Abbildung Boehringer Ingelheim)

Autor: Bernd Gey, Personalintern

Erweiterung der Unternehmensleitung von Boehringer Ingelheim
Dr. Andreas Neumann wurde mit Wirkung zum 01. Oktober 2015 von den Gesellschaftern als neues Mitglied der Unternehmensleitung von Boehringer Ingelheim (zählt weltweit zu den 20 führenden Pharmaunternehmen und beschäftigt insgesamt mehr als 47.700 Mitarbeiter) berufen und wird dort die Verantwortung für den Unternehmensbereich Personal übernehmen. Der Volljurist gehört dem Unternehmen seit dem Jahr 2011 an und hat den Bereich Recht – und seit Anfang 2015 zusätzlich auch den Bereich Personal – geleitet.