Artikel-Schlagworte: „GULP“

Big Data: Hier verdienen Freelancer am besten

Stefan Symanek, GULP

Stefan Symanek, GULP

Im Großraum München gab es in den letzten zwölf Monaten die meisten Big Data Projektanfragen. Das ergibt eine aktuelle Auswertung von GULP, einem führenden Personaldienstleister in den Bereichen IT, Engineering und Finance. Der höchste Stundensatz lässt sich jedoch nicht in der bayerischen IT-Hochburg erzielen. Auch hinsichtlich der allgemeinen Angebotssituation ist bei Big Data noch Luft nach oben. Für die Marktstudie analysierte das Unternehmen die über den GULP Server laufenden Projektangebote für Freelancer mit dem fachlichen Schwerpunkt Big Data.

Diesen Beitrag weiterlesen »

GULP Freelancer Studie – Start der Umfrage

Der Gradmesser für den IT-und Engineering-Projektmarkt geht in die neue Runde

Seit fünf Jahren führt GULP eine der größten und wichtigsten Umfragen zum IT- und Engineering-Projektmarkt durch. Die GULP Freelancer Studie beschäftigt sich jedes Jahr mit der Welt hochqualifizierter Freelancer. Stundensätze, Projektbedingungen, Leistungsanforderungen und Meinungen zu Trends und Skills werden unter die Lupe genommen und für Interessierte informativ aufbereitet.

Picture_GULP_Freelancer_Studie_2017

Diesen Beitrag weiterlesen »

Freelancing boomt: Chance und Herausforderung

Die Chancen für Selbstständige auf dem Markt sind so gut wie nie. Viele Unternehmen kaufen sich Know-how zu und es gibt mehr Projektanfragen als passende Spezialisten verfügbar sind. Besonders IT- und Engineering Experten sind gefragt. Beste Voraussetzungen also. Doch trotzdem ist der Einstieg für viele Freelancer schwer.

picture_Gulp_Visual_Freelancing boomt-1

Diesen Beitrag weiterlesen »

Trotz Fachkräftemangel: Einstieg für Berufsanfänger ist schwer

Angelique Stranz

Angelique Stranz

Holpriger Karrierestart

Als IT-ler und Ingenieur frisch von der Uni: Da müssen einem die Jobs und Arbeitgeber doch zu Füßen liegen. So oder so ähnlich hören das Uni-Absolventen häufig. Die Realität sieht allerdings anders aus. Top ausgebildete junge Experten tun sich mit dem Berufseinstieg schwer. Und das in Zeiten von Fachkräftemangel. Woran liegt das? Experten von GULP, einem führenden Personaldienstleister in den Bereichen IT, Engineering und Finance, geben Tipps für Bewerber.

Diesen Beitrag weiterlesen »

GULP Umfrage: Big Data Projekte sind in den Unternehmen noch nicht angekommen

Stefan Symanek

Stefan Symanek

Wie weit ist das Thema Big Data wirklich? Hat das Konzept bereits Einzug in den Projektmarkt gehalten und sind aus den Trend-Visionen bereits wirkliche Projekte entstanden? Oder ist Big Data immer noch ein Buzzword? GULP, ein führender Personaldienstleister in den Bereichen IT, Engineering und Finance, hat dazu Freiberufler um ihre Einschätzung gebeten. Deren Fazit: Big Data ist zwar kein Buzzword mehr, trotzdem fehlt es noch an tatsächlichen Projekten.

Diesen Beitrag weiterlesen »

GULP Freelancer Studie: das müssen IT- und Engineering-Experten können

Daniela Kluge

Daniela Kluge

Um als Freelancer erfolgreich zu sein, zählt nicht nur das rein fachliche Wissen, sondern auch Soft Skills wie selbstständiges Arbeiten oder Teamfähigkeit. Das ergibt die Freelancer Studie von GULP, einem führenden Personaldienstleister in den Bereichen IT, Engineering und Finance.

Diesen Beitrag weiterlesen »

GULP Freelancer Studie: selbstständig aus Überzeugung

Stefan Symanek, GULP

Stefan Symanek, GULP

Kürzere Projektdauern, mehr Arbeitsbelastung, aber dennoch zufrieden: Im zweiten Teil der aktuellen Freelancer Studie befragte GULP, ein führender Personaldienstleister in den Bereichen IT, Engineering und Finance, 1.291 Freiberufler zu allen Themen rund ums Projekt. Die Teilnehmer gaben Auskunft, wie sie an Projekte kommen, wie sich ihre tägliche Arbeit im Projekt gestaltet und wie zufrieden sie mit ihrem Selbstständigen-Dasein sind.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Ingenieure geben Vollgas: GULP startet Online Engineering-Challenge

Stefan Symanek, GULP

Stefan Symanek, GULP

GULP, ein führender Personaldienstleister in den Bereichen Engineering, IT und Finance, führt in Kooperation mit dem Mutterunternehmen Randstad und dem Formel 1 Team Williams Martini Racing ab 1. November eine dreiwöchige Engineering-Challenge durch. Ingenieure können dabei in Online-Fragen ihr Maschinenbau-Wissen auf den Prüfstand stellen. Die Challenge ist Teil des gemeinsamen Engagements der genannten Unternehmen, um Ingenieurberufe attraktiver zu machen und so dem Fachkräftemangel im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) den Kampf anzusagen. Der Online-Wettbewerb findet zusätzlich zu Deutschland in fünf weiteren Ländern statt: Australien, Belgien, Japan, Niederlande und Vereinigtes Königreich.

Diesen Beitrag weiterlesen »

GULP Freelancer Studie: IT-Experten kennen ihren Wert

Stefan Symanek, GULP

Stefan Symanek, GULP

Nach einer leichten Stagnation im letzten Jahr ist der durchschnittliche Stundensatz von IT-Freiberuflern erneut gestiegen. Das ergibt die aktuelle Freelancer Studie von GULP, einem führenden Personaldienstleister in den Bereichen IT, Engineering und Finance. Mit 1.291 teilnehmenden IT-Freelancern gibt die dreiteilige Studie einen tiefen Einblick in die Arbeitsrealität der Experten. Im ersten Teil nimmt sie die Stundensätze und finanzielle Situation der Freiberufler unter die Lupe. Doch trotz höherer Honorare bleibt unterm Strich nur marginal weniger für die Freelancer über.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Personaldienstleister GULP erweitert sein Leistungsportfolio

Michael Moser, Christian Bulka, GULP

Michael Moser, Christian Bulka, GULP

Neue strategische Ausrichtung bei GULP

Die Unternehmen GULP Information Services und Randstad Professionals positionieren sich ab Juli 2016 unter der Dachmarke GULP (www.gulp.de) neu. Dazu werden die Kräfte gebündelt und das Portfolio erweitert. Das breite Spektrum an Personallösungen umfasst künftig Freelancer, Arbeitnehmerüberlassung, Personalvermittlung sowie Services im IT-, Engineering- und Finance-Bereich.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Die große GULP Freelancer Studie – Machen auch Sie mit!

Die große GULP Freelancer Studie. Wichtige Informationen von Freiberufler für Freiberufler.

Es ist wieder soweit. Wir starten unsere vierte große GULP Umfrage zum Thema Stundensätze, Projektbedingungen, Leistungsanforderungen und Einstellungen. Tragen auch Sie mit Ihrem Input dazu bei, ein umfassendes und realistisches Bild zur Situation der Freelancer zu geben.

chart_GULP_graphik_1

Die große GULP-Umfrage liefert Transparenz im IT-Freelancer-Markt

 

Seit nun vier Jahren führt GULP eine der größten und wichtigsten Umfragen zu IT- und Engineering-Freiberuflern durch. Die große GULP Umfrage beschäftigt sich alljährlich mit der Welt selbstständiger und hochqualifizierter Wissensarbeiter. Stundensätze, Projektbedingungen, Leistungsanforderungen und Einstellungen werden unter die Lupe genommen und für Interessierte informativ aufbereitet.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Fachkräfteknappheit im Betrieb: Der Mittelstand setzt auf IT-Freiberufler

Stefan Symanek, GULP

Stefan Symanek, GULP

Um die IT-Personallücken zu schließen, holen sich 67 Prozent der mittelständischen Unternehmen externe und freie IT-Experten zu Hilfe. Dies ergab eine Studie des Marktanalysten techconsult in Auftrag von GULP Information Services, Projektportal und Personalagentur für IT- und Engineering Spezialisten. Erste Anlaufstelle für die Auftraggeber ist das eigene Netzwerk und Empfehlungen bekannter Geschäftspartner und Kollegen. Ist das Netzwerk ausgeschöpft, bieten Freelancer-Datenbanken eine gute Alternative.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Gesetzesentwurf zwingt Freiberufler zum Auswandern

Daniela Kluge

Daniela Kluge

GULP Information Services, Projektportal und Personalagentur für IT- und Engineering Spezialisten, führte im Januar diesen Jahres eine Umfrage zum Thema Scheinselbstständigkeit und dem aktuellen Gesetzesentwurf von Arbeitsministerin Andrea Nahles durch. Gefragt wurde unter anderem, welche Alternativen die selbstständigen IT- und Engineering-Spezialisten zur Freiberuflichkeit sehen, falls das Gesetz in seiner aktuellen Fassung in Kraft tritt. Festanstellung und Auswandern waren die häufigsten Antworten.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Gesetzesentwurf gegen Missbrauch von Werkverträgen – Beschränkung der Freiberuflichkeit gefährdet die Innovationskraft der deutschen Wirtschaft

Daniela Kluge

Daniela Kluge

GULP Information Services, Projektportal und Personalagentur für IT- und Engineering Spezialisten, veröffentlicht Kommentare seiner Freelancer zum Gesetzesentwurf gegen den Missbrauch von Werkverträgen. Das Portal beabsichtigt, auf diese Weise seinen Nutzern, deren Handlungsfreiräume extrem eingeschränkt werden würden, in der öffentlichen Diskussion Gehör zu verschaffen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Zufriedenheits-Umfrage unter Freiberuflern: Automotive macht glücklich, Hamburg nicht

GULP Information Services, Projektportal und Personalagentur für IT- und Engineering Spezialisten, führte zum Ende des letzten Jahres eine Zufriedenheits-Umfrage unter seinen IT- und Engineering-Freelancern durch. Ergebnis: Im Vergleich der Branchen kommen die glücklichsten Freelancer aus dem Automotive-Bereich, im Vergleich der Bundesländer die unzufriedensten aus Hamburg.

 

Für die meisten Umfrage-Teilnehmer war das Jahr 2015 durchaus ein gutes. 76,8 Prozent waren zufrieden bis sehr zufrieden. Zumindest nicht unzufrieden waren rund 7 Prozent. Allerdings ging das Jahr nicht für alle Freelancer positiv aus. Nicht zu verkennende 16,3 Prozent waren unzufrieden bis sehr unzufrieden mit dem letzten Jahr.

chart_GULP_2016_1_Zufriedenheit-generell

 

Diesen Beitrag weiterlesen »

cw1