Neue GULP Umfrage – bitte teilnehmen

New Work Kompendium: Zur Lage von IT- und Engineering-Experten im deutschsprachigen Markt

 

Neue GULP Umfrage: Das New Work Kompendium: Bitte nehmen Sie teil und helfen Sie uns, ein möglichst umfangreiches Bild zur aktuellen Situation von IT- und Engineering-Experten im deutschsprachigen Markt über alle Beschäftigungsformen hinweg einzufangen.

 

Der IT- und Engineering-Markt wächst rasant. Der Bedarf an digitalen Technologien steigt  und gleichzeitig fragt die Wirtschaft nach immer mehr Fachkräften und Know-how aus dem MINT-Bereich. Selbst die Bundesregierung hat seit Jahren ein Auge auf die Entwicklungen in diesem Bereich und hat verschiedene Förderprogramme ins Leben gerufen.

 

IT- und Engineering-Experten aller Art befinden sich im Auge dieses Orkans. Sie sind Lösungsbringer und können gleichzeitig, aufgrund ihrer Knappheit, Bottleneck sein – ganz gleich welcher Beschäftigungsform sie nachgehen. Durch die New Work Bewegung, die Digitalisierung und natürlich die stets wachsende Agilität in Unternehmen verändern sich zudem Anforderungen an Teams, deren Zusammensetzung sowie an die Flexibilität der Zusammenarbeit. Es entstehen neue Arten des Arbeitens und neue Möglichkeiten der Verwirklichung.

 

Bisher hatte die GULP Freelancer Studie sich allein der Beurteilung des Projektmarkts für Freiberufler und Solo-Selbstständige gewidmet. In diesem Jahr wollen wir einige Silos aufbrechen und jeden IT- und Engineering-Experten zu verschiedenen Themen der spezifischen Marktlage befragen. Aus den Ergebnissen können wir so wichtige Erkenntnisse, Trends und möglicherweise auch interessante Vergleiche für die Marktbeteiligten ziehen.

 

Sind Sie ein IT- oder Engineering-Freelancer oder ein festangestellter Experte in diesen Bereichen? Dann laden wir Sie herzlich dazu ein, an unserer großen New Work Umfrage teilzunehmen. Die Teilnahme wird höchstens 20 Minuten Ihrer Zeit beanspruchen, Sie können aber auch Fragen überspringen.

Hier gehts direkt zur Umfrage:

https://www.surveymonkey.de/r/NWK2018