Joachim Landow

Wechsel in der Personalszene: Mike Winkel folgt bei E.ON auf Regine Stachelhaus

Mike Winkel übernimmt Personalressort bei E.ON

Mike Winkel

Nachdem Regine Stachelhaus Ende Februar überraschend bekanntgegeben hatte, dass sie ihr Vorstandsmandat zum 1. Juli aus familiären Gründen niederlegen wird, hat der Aufsichtsrat von E.on jetzt Mike Winkel zum Nachfolger der bisherigen Arbeitsdirektorin gewählt. Er wird mit Wirkung zum 1. April in den Vorstand eintreten und damit zuständig sein für die weltweit 75.000 Mitarbeiter des Konzerns. Der 42-Jährige ist bisher Vorsitzender der Geschäftsführung von E.on Climate and Renewables.