Wechsel in der Personalszene: Mike Winkel folgt bei E.ON auf Regine Stachelhaus

Mike Winkel übernimmt Personalressort bei E.ON

Mike Winkel

Nachdem Regine Stachelhaus Ende Februar überraschend bekanntgegeben hatte, dass sie ihr Vorstandsmandat zum 1. Juli aus familiären Gründen niederlegen wird, hat der Aufsichtsrat von E.on jetzt Mike Winkel zum Nachfolger der bisherigen Arbeitsdirektorin gewählt. Er wird mit Wirkung zum 1. April in den Vorstand eintreten und damit zuständig sein für die weltweit 75.000 Mitarbeiter des Konzerns. Der 42-Jährige ist bisher Vorsitzender der Geschäftsführung von E.on Climate and Renewables.

Diese Konzerneinheit befasst sich mit der Entwicklung und Produktion erneuerbarer Energien. Regine Stachelhaus ist neben dem Personalressort auch für diverse andere Geschäftsbereiche zuständig. Diese Aufgaben werden auf verschiedene Manager aufgeteilt. Regine Stachelhaus bleibt dem Konzern aber weiterhin erhalten und wird unter anderem einige Bereiche verantworten, beispielsweise Corporate Responsibility und Diversity.

 

Neuer Abteilungsleiter HR bei PILZ
Als Abteilungsleiter Personal wird Harald Geisinger zum 1. April 2013 bei der Pilz GmbH & Co. KG tätig. Der 41-jährige kommt von Voith Paper, wo er zuletzt Vice President HR EMEA war.

TOWERS WATSON mit neuer HR-Leiterin in Deutschland

Magdalena Risvay (Foto: Towers Watson)

Magdalene Rusvay hat die Leitung des HR-Teams von Towers Watson in Deutschland übernommen. Die Funktion ist im Zuges des Merger-Prozesses, der 2010 begann und aus dem Unternehmen hervorging, neu geschaffen worden.

Joachim Landow folgt auf Kerstin Bruns
Joachim Landow leitet die Personalabteilung der BANK DEUTSCHES KRAFTFAHRZEUGGEWERBE GMBH (BDK). Er ist Nachfolger von Kerstin Bruns, die zur EOS Holding GmbH gewechselt ist.

Maria Liebers leitet Personal bei COTESA
Die Cotesa GmbH in Mittweida hat mit Maria Liebers seit Kurzem eine Abteilungsleiterin Personalwesen. Die Funktion wurde aufgrund des Unternehmenswachstums neu geschaffen.

Über Magazin Human Resources Manager

Das Magazin ist die offizielle Publikation vom Bundesverband der Personalmanager (BPM) und vermittelt auf 110 Seiten aktuelle Informationen rund um zentrale Themen des Personalmanagements wie Führungskräfte- und Personalentwicklung, Arbeitsrecht, Employer Branding, Rekrutierung, Mitarbeiterführung und in­ter­natio­nales HR-Management. Praktische Hinweise zu Eventsund Rechtsfragen sowie eine branchenspezifische Jobbörse gehören dabei ebenso zum Repertoire des Fachmagazins wie praxisrelevante Interviews mit führenden Köpfen des Personalwesens und Informationen zu Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für die Berufsgruppe. Das Magazin erscheint sechsmal im Jahr. Begleitet wird das Magazin von den regelmäßig erscheinenden Newslettern personalszene <http://www.humanresourcesmanager.de/personalszene/aktuell>, der über Personalrotation in der Branche berichtet, Expertentipps enthält und über branchenspezifische Veranstaltungen informiert, sowie von der HR-Presseschau, die einen täglichen Überblick über Personal-relevante Nachrichten aus deutschen Medien bietet.

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.