Job-Perspektiven Finanz-Professionals

Krise in der Bankwirtschaft: Welche Job-Perspektiven haben Finanz-Professionals heute?

Festveranstaltung mit Podiumsdiskussion am 18.02.2010 – 18:30 Uhr

Prof.Dr.Udo Steffens, Frankfurt School of Finance

Frankfurt am Main – Seit August 2007 veröffentlicht die Frankfurt School monatlich gemeinsam mit dem Handelsblatt den Arbeitsmarktindex „Handelsblatt-FRAX“. Er weist die offenen Stellen in der Bank- und Finanzwirtschaft aus und wird am 18. Februar 2010 vorgestellt.

Der innovative und für seine Branche einzigartige Arbeitsmarktindex  Handelsblatt-FRAX wurde 2009 durch den bundesweit durchgeführten Ideenwettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ ausgezeichnet.

Dies nimmt die Frankfurt School zum Anlass, Ihnen den Index in einer Festveranstaltung vorzustellen. Im Rahmen einer sich anschließenden Podiumsdiskussion diskutieren geladene Gäste und Experten über die Jobsperspektiven der Branche: