Lebensmittelbranche

BWL ganz natürlich – foodjobs.de informiert über neuen Karriereweg Lebensmittelmanagement

• foodjobs.de erweitert Rubrik „Karrierewege“ um Lebensmittelmanagement
• BWL mit dem Schwerpunkt Lebensmittel
• Abwechslungsreicher Studiengang durch Exkursionen und Praktika

In unserer Gesellschaft wird das Thema gesunde und bewusste Ernährung immer wichtiger. Doch wer ist eigentlich für die durchgehende Sicherung und Qualität von Nahrungsmitteln in der Wertschöpfungskette verantwortlich? Auf diese Thematik geht das Studium zum Lebensmittelmanager* ein.

Obwohl in diesem Bereich gute Nachwuchskräfte gefragt sind, ist der Studiengang Lebensmittelmanagement tatsächlich noch nicht sehr verbreitet. Dieser wird bisher nur an einer Handvoll Universitäten und Hochschulen angeboten, duale Studiengänge hingegen sind schon eher gängig.

 

Echte Start-up Power – foodjobs.de kooperiert mit den Plattformen NX-Food und Foodhub NRW

• foodjobs.de unterstützt Start-ups bei der Suche nach passenden Mitarbeitern
foodjobs.de mit Thementisch „Recruiting: Mitarbeiter gewinnen in der Food-Branche“ auf dem Food Startup Market in Düsseldorf

Die Start-up-Szene in Deutschland erlebt derzeit einen regelrechten Boom. Gerade in der Lebensmittelbranche überzeugen junge Unternehmensgründer mit innovativen Ideen und maßgeschneiderten Lösungen für die immer individuelleren Konsumentenbedürfnisse. Die Start-up Plattformen NX-FOOD und Foodhub NRW sind nun eine Kooperation mit dem Jobportal foodjobs.de eingegangen, um junge Firmengründer bei der Suche nach qualifizierten Fach- und Führungskräften tatkräftig zu unterstützen.

Bianca Burmester

Umfrage: Wie zufrieden sind Praktikanten in der Lebensmittelbranche?

Empirische Fakten statt Hexenkessel und Voodoo

 

Zum sechsten Mal in Folge führt foodjobs.de die „Praktikantenstudie der Lebensmittelbranche“ durch. Wir ermitteln, wie zufrieden Praktikanten in der Lebensmittelbranche sind, was sie verdienen und wer die Top 25 der beliebtesten Unternehmen sind.

Deine Stimme zählt! Hilf uns, die Ergebnisse so aussagekräftig wie möglich zu gestalten.

Neue foodjobs.de Studie Einstiegsgehalt in der Lebensmittelbranche 2018 erschienen

• Technik und Vertrieb lukrativste Funktionsbereiche
• 36.600 € durchschnittliches Gehalt pro Jahr (brutto) in der Lebensmittelwirtschaft für Berufseinsteiger
• Höchstes Einstiegsgehalt im Wirtschaftszweig Maschinen-/Anlagenbau

Der Eintritt ins Berufsleben markiert für Absolventen einen wichtigen Meilenstein in der Lebensplanung. Spätestens nach grundlegenden Überlegungen zur Wahl der Branche und des Funktionsbereiches sowie der passenden Unternehmenskultur stellt sich die Frage nach dem angemessenen Einstiegsgehalt. Um im Vorstellungsgespräch kein böses Erwachen zu erleben, sollten sich Berufseinsteiger bereits in der Bewerbungsphase über gängige Gehälter in der angestrebten Einstiegsposition informieren. Hierbei unterstützt die foodjobs.de Studie zum Einstiegsgehalt in der Lebensmittelbranche.

 

CAREERS DAY – foodjobs.de goes ANUGA FOODTEC 2018

• Kostenloser CV-Check vor Ort, Tipps für die Bewerbung und zum Arbeitsrecht
• HR-Talkrunde – Ein- und Aufstieg in der Lebensmittelbranche
• Meet and Greet Döhler, GEA, KHS und Nestlé

Vom 20.-23. März 2018 öffnet die Anuga FoodTec in Köln als globale Leitmesse für die internationale Lebensmittel- und Getränkeindustrie ihre Pforten. Für alle, die in der Lebensmittelproduktion Karriere machen möchten, richtet foodjobs.de zusammen mit der DLG beim Careers Day am 23. März zum Thema „Human Resources – Ein- und Aufstieg in der Lebensmittelbranche“ ein umfangreiches Informationsprogramm aus – mit freiem Eintritt für Studenten.

Am Vormittag ist foodjobs.de am DLG-Stand in Halle 5 für einen kostenlosen CV-Check vor Ort. Hier können Besucher ihre Bewerbungsunterlagen beurteilen lassen und wertvolle Tipps für eine professionelle Präsentation erhalten. Um Anmeldung unter info@foodjobs.de wird gebeten.

Für Absolventen: foodjobs.de Studie Einstiegsgehalt in der Lebensmittelbranche

Bianca Burmester
  • Top Einstiegsgehälter im Maschinen und Anlagenbau
  • Erstmalig Gehälter nach Wirtschaftszweig
  • Bestes Einstiegsgehalt winkt im Studiengang Lebensmittelchemie

Das Studium ist absolviert und die Vorfreude auf den Start ins Berufsleben ist groß. Doch spätestens beim Vorstellungsgespräch werden Absolventen mit der Gehaltsfrage konfrontiert. Aber wie viel verdienen Berufseinsteiger in der Lebensmittelwirtschaft überhaupt?

Jetzt mitmachen: Umfrage über die Einstiegsgehälter in der Lebensmittelbranche

picture_cook_shanghaiEs ist wieder soweit, foodjobs.de erhebt auch dieses Jahr wieder die Einstiegsgehälter in der Lebensmittelbranche und möchten so insbesondere Transparenz für alle Berufseinsteiger schaffen.

Dafür benötigen wir möglichst viele Antworten. Wir freuen uns, wenn Sie mitmachen und den Link weiterleiten:

Zur Online-Umfrage: https://de.surveymonkey.com/s/foodjobs-Umfrage-Einstiegsgehalt

 

foodjobs.de Praktikantenstudie 2017 – Der Praktikant als Superheld

Bianca Burmester
Bianca Burmester
  • In den Branchen Pharma/Kosmetik, Süßwaren, Milch und Tiefkühlkost winkt das höchste Praktikumsgehalt
  • Nestlé, Storck und Müller sind die neuen Top 3 der beliebtesten Unternehmen
  • Große Verdienstunterschiede zwischen Bachelor- und Masterstudenten

Praktikanten sind die Fach- und Führungskräfte von morgen – und für uns echte Helden. Sie tauchen in Unternehmen immer genau dann auf, wenn sie gebraucht werden, sorgen für ordentlich frischen Wind und verlassen nach vollendeter Aufgabe erst einmal wieder den Ort des Geschehens. Ob sie zurückkehren liegt ganz in Unternehmenshand – denn der War of Talents hat begonnen.

Mit den Bewerbungstipps von foodjobs.de ganz vorne mitspielen in der Lebensmittelbranche

• foodjobs.de mit Bewerbertraining und CV-Check Ende Januar auf der „Internationale Grüne Woche“ in Berlin
• Studenten und Absolventen sitzen in der ersten Reihe: foodjobs.de ist auch 2017 an Hochschulen und Instituten in ganz Deutschland unterwegs
• Mit der Online-Bewerbung punkten dank der Tipps der Profis von foodjobs.de

Wie klappt es mit dem Berufseinstieg? Sich selbst zu verkaufen ist nicht jedermanns Sache und das muss es auch nicht. Selbstvermarktung ist für viele Studenten und Absolventen eine schwierige Aufgabe. Wer es bereits aus hitzigen Klausurphasen kennt: Wissen schafft Sicherheit. Mit foodjobs.de auch bei der Bewerbung für den ersten Job oder das Praktikum.

Bianca Burmester
Bianca Burmester

Einstiegsgehalt sicher verhandeln: Studie 2016 von foodjobs.de zeigt Absolventen, was sie in der Lebensmittelwirtschaft verdienen

  • Bianca Burmester
    Bianca Burmester

    In Produktion und Technik verdienen Einsteiger am meisten

  • Für 46 Prozent ist die Tätigkeit als Praktikant oder Werkstudent der direkte Einstieg in den Beruf
  • 89 Prozent der Absolventen finden in den ersten sechs Monaten nach Abschluss ihres Studiums einen Job

Was kann ein Berufseinsteiger in der Lebensmittelwirtschaft an Gehalt erwarten? Welche Faktoren machen den Unterschied nach oben aus? Licht ins Dunkel bringt zum zweiten Mal in Folge die Studie „Einstiegsgehalt in der Lebensmittelbranche 2016“ von foodjobs.de.