Lidl

Corporate Culture Jam 2018: Das etwas agilere Jahresforum für Unternehmenskultur

CORPORATE CULTURE JAM 2018

25./ 26. September 2018, Hyatt Regency Düsseldorf

 

 

Kultur ist das größte Hindernis oder der stärkste Beschleuniger der (digitalen) Transformation. Wie schaffen es Unternehmen, effizient und gleichzeitig flexibel zu sein? Radikale Innovation und das erfolgreiche Kerngeschäft zu verbinden, gilt als die aktuell größte Herausforderung, der wir uns beim Corporate Culture Jam am 25./ 26. September 2018 in Düsseldorf unter dem Motto OPENING MINDS widmen.

„Deutschlands beste Arbeitgeber“: Es ist nicht alles Gold, was glänzt

Sebastian Ofer

Von Sebastian Hofer, HRM Research Institute GmbH
„Wer sind Deutschlands beste Arbeitgeber 2018?“ So lautet die Frage, die seit Jahresbeginn in schöner Regelmäßigkeit über die Wirtschaftsnewsticker des Landes geistert. Arbeitgeberbewertungen und die daraus resultierenden Gütesiegel liegen im Trend. Medienunternehmen, Institute, Karrierewebsites – alle wollen die Antwort auf diese prestigeträchtige Frage kennen. Doch sie alle kommen zu recht unterschiedlichen Ergebnissen.

Top Five Jobs: Die Suchbegriffe des Jahres 2017

Dr. Sebastian Dettmers

Die 2017 auf StepStone.de am häufigsten gesuchten Jobs waren „Marketing“, „Controller/in“ und „Außendienstmitarbeiter/in“, gefolgt von „Ingenieur/in“ und „IT“. Die meistgesuchten Städte waren Hamburg, Berlin und München. Bei den beliebtesten Arbeitgebern war Bosch wie schon in den Vorjahren Spitzenreiter. Auf dem Treppchen folgen BMW und Siemens. Mit Daimler, Porsche und Airbus wird auch das weitere Ranking durch Technologiefirmen dominiert, die intensiv nach IT-Fachkräften und Ingenieuren suchen, um die Digitalisierung weiter voranzutreiben.

Der virtuelle Arbeitsmarkt im zweiten Quartal 2017

Jakub Zavrel, Gründer und CEO
Jakub Zavrel, Gründer und CEO

Im zweiten Quartal 2017 wurden 3,9 Millionen Stellenanzeigen online veröffentlicht. 1,7 Millionen davon waren Dubletten, die Jobfeed erkannt und zusammengefasst hat. Von diesen 2,2 Millionen Stellenanzeigen, stammen 1,2 Millionen von direkten Arbeitgebern, wobei nur 44% Kontaktdaten, wie einen Namen, Telefonnummer oder E-Mail Adresse enthalten. Diese Analyse wurde mit Jobfeed, der Big Data Jobplattform von Textkernel, die Millionen von online Stellenangebote von Jobbörsen und Karriereseiten sammelt, durchgeführt.

Deutschlands 100 Top-Arbeitgeber – Karriereratgeber für Studierende erschienen

Die neue Ausgabe des Karriereratgebers für Studierende und Absolventen „Deutschlands 100 Top-Arbeitgeber“ ist erschienen. Auf mehr als 200 Seiten werden die beliebtesten Arbeitgeber der deutschen Studierenden vorgestellt, 52 davon in ausführlichen Portraits. Studierende, die sich aktuell auf ihren ersten Job bewerben, erhalten kompakt und vergleichbar einen Überblick zu Arbeitsbedingungen, Einstiegschancen und Bewerbungsmodalitäten bei den einzelnen Arbeitgebern. Der Ratgeber wird vom Beratungs- und Marktforschungsunternehmen trendence in Zusammenarbeit mit dem manager magazin herausgegeben. Alle Karrieretipps und Arbeitgeberportraits gibt es auch online auf www.deutschlands100.de.

jobmesse dortmund vereint top Unternehmen unter einem Dach

Jörn Schulte-Hillen
Jörn Schulte-Hillen

Am 11./12. Februar präsentieren sich zahlreiche Aussteller auf Recruiting-Event

Wer die besten Köpfe für sein Unternehmen gewinnen möchte, muss aktiv werden. Daher bietet die jobmesse dortmund am 11./12. Februar zum mittlerweile neunten Mal Arbeitgebern und Bildungsinstituten sämtlicher Branchen die Möglichkeit, sich mit attraktiven Karriereangeboten zu präsentieren. Ein Wochenende lang nutzen Bewerber aller Generationen und Qualifikationen die Messe bei Mercedes-Benz an der Wittekindstraße, um sich über Ein-, Auf- und Umstiegschancen zu informieren und im direkten Gespräch persönliche Perspektiven zu besprechen. Für alle Aussteller also eine optimale Plattform, um qualifizierte Fachkräfte sowie engagierten Nachwuchs kennenzulernen und zu begeistern.

 

Der Stellenmarkt 2016: glänzende Aussichten – vor allem in Ausbildungsberufen der Pflege und Elektrotechnik

Lukas Erlebach
Lukas Erlebach, Gründer und CEO

Joblift untersucht knapp acht Millionen Stellenanzeigen des vergangenen Jahres

Kurz vor dem Jahresende zog die Metajobsuchmaschine Joblift alle 7.883.548 Stellenanzeigen, die vom 1. Januar 2016 bis zum heutigen Tag auf joblift.de veröffentlicht wurden, zu einer umfangreichen Analyse heran. Um Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt zu identifizieren, verglich Joblift diese zudem mit den Ergebnissen des Vorjahres. Die wesentliche Erkenntnis: Die Gesundheitsbranche geht als klarer Gewinner hervor, sei es in Bezug auf das Wachstum der Stellenanzeigen allgemein oder auf die Nachfrage nach bestimmten Berufsprofilen.

Top-Arbeitgeber treffen face-to-face auf tausende Bewerber

Johannes Voigt
Johannes Voigt

jobmesse stuttgart am 12./13. November ermöglicht wertvolle Kontakte für Karrieren

Attraktive Arbeitgeber und Bildungsinstitutionen treffen auf qualifizierte Köpfe: Die jobmesse deutschland tour macht am 12./13. November zum vierten Mal Station in Stuttgart. Im Carl Benz Center rollt die veranstaltende Agentur Barlag ihren roten Teppich aus und bietet ein Wochenende lang eine wichtige Plattform für den persönlichen Austausch zwischen Unternehmensvertretern und Bewerbern. Für Schüler kurz vor der Ausbildung, frisch gebackene Uni-Absolventen, Young Professionals, Wechselwillige, Quereinsteiger oder auch erfahrene Berufsprofis der Generation 50plus, die neue Herausforderungen anstreben, bietet das Event passende Karriere-Kicks und schafft spannende Perspektiven.

Die beliebtesten Arbeitgeber Europas: Google dominiert, Volkswagen verliert

Holger Koch
Holger Koch

IT-Branche überzeugt Absolventen + Weniger Bewerber bei Wirtschaftsprüfungen + Made in Germany bekommt Gegenwind + Gender Pay Gap manifestiert sich vorm Berufseinstieg + Kein Gründergeist bei deutschen Wirtschaftswissenschaftlern


Der Suchmaschinenriese Google bleibt der beliebteste Arbeitgeber der europäischen Absolventen. Volkswagen hingegen büßt seinen zweiten Platz aus dem Vorjahr ein und muss Apple im Ranking der beliebtesten Arbeitgeber der Wirtschaftswissenschaftler vorbeiziehen lassen sowie Microsoft bei den Ingenieuren und Informatikern. Bereits auf den ersten Plätzen kommen zwei wichtige Trends des Jahres zum Ausdruck: Absolventen aller Fachrichtungen zieht es für den ersten Job stärker in die IT-Branche und viele der Top-Arbeitgeber aus Deutschland verlieren, insbesondere in der Gunst der Techniker. Zu diesen Ergebnissen kommt das trendence Graduate Barometers 2016, die umfassendste Absolventenstudie in Europa unter mehr als 300.000 abschlussnahen Studierenden aus 24 Ländern.

jobmesse bremen bringt am 24./25. September Bewerber und Arbeitgeber zusammen

Martin Kylvåg, Barlag Messe
Martin Kylvåg

Bundesweite Recruiting-Reise macht Halt in Hansestadt

Von Nord nach Süd ist die bundesweite Recruiting-Reise der Agentur Barlag unterwegs – da darf selbstverständlich die Hansestadt Bremen nicht im Tourplan der jobmesse deutschland fehlen. Nach dem zehnjährigen Jubiläum im letzten Jahr kommen auch bei der 11. jobmesse bremen, am 24./25. September im Hause Auto Weller, zahlreiche Unternehmen sämtlicher Branchen zusammen. Ihr Motto: Flagge zeigen, präsent sein, die besten Köpfe von sich überzeugen und Stellen optimal besetzen. Branchenvielfalt und motivierte Besucher aller Fachrichtungen aus drei Generationen sorgen für ein spannendes, chancenreiches Karrierewochenende für alle Beteiligten. Weitere Rahmenprogrammpunkte runden die zwei Tage am Osterdeich ab. Der Eintritt ist frei.

 

Der virtuelle Arbeitsmarkt in Q2 2016: Daimler, Bosch und Lidl schalten die meisten Stellenanzeigen

Jakub Zavrel, Gründer und CEO
Jakub Zavrel, Gründer und CEO

Textkernel veröffentlicht vier Mal pro Jahr Berichte zum virtuellen Arbeitsmarkt aus verschiedenen europäischen Ländern. Der aktuelle Bericht befasst sich mit dem zweiten Quartal 2016 und basiert auf einer Analyse mit über 3 Millionen Stellenanzeigen, die zwischen dem 01.04.2016 und dem 30.06.2016 online veröffentlicht wurden. Jobfeed, die Big Data Jobplattform von Textkernel, hat diese Stellenanzeigen gesammelt, kategorisiert und analysiert.

1. Bildungskongress der handel-scout Akademie unter anderem mit Ranga Yogeshwar

Ranga Yogeshwar
Ranga Yogeshwar

Thema sind neue Wege der Aus- und Weiterbildung / Kostenlose Teilnahme / 23. Juni 2016 im Europa-Park Rust

Im Mai ging die neue Weiterbildungs-Plattform www.akademie.handel-scout.de für Führungskräfte und Mitarbeiter im Einzelhandel online. Sie bündelt zahlreiche Fachkurse rund um den Einzelhandel in praxisnah aufbereiteten Lernmodulen. Nun laden die Anbieter des neuen E-Learning-Tools, der Handelsverband Baden-Württemberg und die dfv Mediengruppe, zum 1. Bildungskongress der handel-scout Akademie ein, der das Thema Wissensvermittlung umfassend beleuchten wird.

Eurowings: Wallisch macht den Abflug

Autor: Bernd Gey, Personalintern

Wallisch hat Lufthansa Group verlassen

Dr. Jochen Wallisch
Dr. Jochen Wallisch

Dr. Jochen Wallisch (45), Geschäftsführer der 100%igen Lufthansa-Tochter Eurowings GmbH (Düsseldorf) und langjähriger Leiter der Tarif- und Personalpolitik der Lufthansa AG, hat den Konzern nach fast 16 Jahren Betriebszugehörigkeit auf eigenen Wunsch verlassen. Wallisch war seit Oktober 2011 in der Geschäftsführung von Eurowings tätig und dort für Personal, Finanzen & IT verantwortlich (PERSONALintern 50/2011).

 

Arbeitsmarkt Lebensmitteleinzelhandel: Top 30 Lebensmittelhändler in Deutschland

Umsatz-Ranking 2015:Edeka weiterhin an der Spitze / Schwarz-Gruppe überholt Rewe im Food-Bereich

Der Bruttoumsatz im Lebensmittelhandel ist im Jahr 2014 um 2,6 Prozent auf nunmehr 247,2 Mrd. Euro gestiegen. Zu diesem Ergebnis kommt die Lebensmittel Zeitung (dfv Mediengruppe) in ihrem exklusiven Ranking der größten Lebensmittelhandels-Unternehmen in Deutschland, das von dem Frankfurter Marktforschungsunternehmen Trade Dimensions erstellt wurde.