Miele

Nachwuchstalente küren ihre besten Arbeitgeber

Beste deutsche Arbeitgeber für Praktika ausgezeichnet – Texas Instruments, Miele und Dräger auf den ersten drei Plätzen

89% aller Praktikanten in Deutschland würden sich erneut bei ihrem Arbeitgeber bewerben. Darüber hinaus loben sie die Arbeitsqualität der Unternehmen auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5 im Schnitt mit einer 4,1. Das sind nur zwei Ergebnisse des aktuellen „Future Talents Report“, der deutschlandweit größten Praktikantenstudie. Sie zeigen: Die einstige Generation Praktikum ist passé. Stattdessen setzen zahlreiche Arbeitgeber alles daran, die zukünftigen Talente frühzeitig von sich zu überzeugen, um sie im besten Fall später einstellen zu können. Im Zuge der offiziellen Studienvorstellung wurden nun in Berlin die attraktivsten Arbeitgeber für Nachwuchstalente ausgezeichnet. Demnach erreichte das Technologieunternehmen Texas Instruments den ersten Platz in der Kategorie Arbeitsqualität, gefolgt von Miele und Dräger. Das attraktivste Markenimage für Praktikanten weisen indes die Dax30-Unternehmen BMW, Bosch und Daimler aus.

Kristina Bierer

Start zum „Karrieretag Familienunternehmen“ bei Sennheiser in der Wedemark

Absolventen und junge Fachkräfte können sich ab sofort für den kommenden „Karrieretag Familienunternehmen“ bewerben. 50 international agierende Familienunternehmen aus ganz Deutschland stellen sich auf der Jobmesse vor. Dort haben die Bewerber die Möglichkeit, direkt mit den Inhabern und den Personalverantwortlichen von Unternehmen wie Sennheiser, Hilti, Goldbeck oder Miele über konkrete Stellenangebote und zukünftige Karriereperspektiven zu sprechen.

Der 22. „Karrieretag Familienunternehmen“ findet am 30. November 2018 auf dem Gelände des Familienunternehmens Sennheiser in der Wedemark bei Hannover statt. Zum „Karrieretag Familienunternehmen“ werden nur akkreditierte Kandidaten zugelassen. Der Bewerbungsschluss ist am 15. Oktober 2018.

18. Karrieretag Familienunternehmen | Jetzt bewerben!

Gegenüber anonymen Publikumsgesellschaften weisen Familienunternehmen in der Regel flachere Hierarchiestrukturen, höhere Eigenverantwortung der Mitarbeiter und eine deutlich stärker ausgeprägte Corporate Social Responsibility auf.

 

Treffen Sie die Inhaber und Top-Entscheider Deutschlands führender Familienunternehmen am 2. Dezember 2016 bei der GOLDBECK GmbH in Bielefeld. Sprechen Sie über konkrete Stellenangebote, internationale Einsatzmöglichkeiten und zukünftige Karriereperspektiven.

Die Goldbeck-Firmenzentrale in Bielefeld
Die Goldbeck-Unternehmenszentrale in Bielefeld