Personal-Magazin

Pressespiegel: Jobportal-Studien erhöhen die Transparenz im Recruiting

Der Herbst wird klar: Mehr Transparenz im Recruiting. Das haben sich die Initiatoren der grossen Jobportal-Studien gedacht und die Ergebnisse diverser Studien nun zeitgleich publiziert. Den Auftakt machte Ute Stümpel, Geschäftsführerin der Hamburger PROFILO Rating Agentur mit den Ergebnissen der Jobbörsen-Effizienz-Studie aus Arbeitgeber-Sicht. Mit einer Rekord-Teilnehmer-Zahl von 1.845 Bewertungen ist es ihr eindrucksvoll gelungen, eine bislang unerreichte grosse Datenbasis zu schaffen – und dies auch den Arbeitgebern und Jobportal-Betreibern als Entscheidungsgrundlage offen zu legen.