Ringier Axel Springer Schweiz

Personalfluktuation: Randstad regelt Vorstandswechel

Autor: Bernd Gey, PERSONALntern

Richard Jager

Randstad: Wechsel in der Geschäftsführung

Eckard Gatzke, Vorsitzender und Sprecher der Geschäftsführung der Randstad Gruppe Deutschland, verlässt zum Ende des Jahres 2017 das Unternehmen. Gatzke ist seit 2002 Vorsitzender und Sprecher der Geschäftsführung, zudem Country General Manager Randstad Germany und Vorsitzender des Kuratoriums der Randstad Stiftung. Unter seiner Führung entwickelte sich der Personaldienstleister zum Marktführer in Deutschland mit über 50.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von 2,1 Mrd. Euro (2016). Sowohl die Tochtergesellschaft Tempo Team als auch Gulp gehören zur Randstad Gruppe Deutschland. Richard Jager – bislang Managing Director Global Client Solutions bei Randstad Holding und vormals Geschäftsführer Randstad Schweiz und Österreich – startete Anfang September 2017 als Nachfolger mit seiner Einarbeitung. Er begann seine Karriere bei Randstad Niederlande 1997 als Consultant und übernahm dann weiterführende Aufgaben im regionalen holländischen Management und als Geschäftsführer.

Personalwechsel: HRpepper und Promerit verstärken Management

Autor: Bernd Gey, PERSONALintern

Jan Weilbacher
Jan Weilbacher

Weilbacher wird Head of Communications bei HRpepper

Jan C. Weilbacher (41) verstärkt ab 1. Mai 2017 die Unternehmensberatung HRpepper in Berlin. Der Diplom-Kaufmann übernimmt die neu geschaffene Position des Head of Communications und soll die Kommunikationsarbeit der Beratung weiter vorantreiben. Daneben wird der gelernte Journalist zu Themen rund um New Work, Kommunikation und HR beratend tätig. Weilbacher war zuletzt sieben Jahre Chefredakteur des Magazins Human Resources Manager, das für den Bundesverband der Personalmanager (BPM) herausgegeben wird. HRpepper unterstützt Unternehmen bei der Gestaltung ihrer Zukunftsfähigkeit. Schwerpunkte sind neben der HR-Beratung unter anderem agile Veränderungs- und Strategieprozesse, HR-Transformation sowie Management-Diagnostik und Führungskräfteentwicklung.