Ronald Scholz

Whyapply: Neuer Leipziger HR-Tech Startup

Nicht genannte private Investoren, institutionelle Geldgeber, sowie der Next Media Accelerator aus Hamburg investieren eine siebenstellige Summe in das Leipziger HR-Tech Startup whyapply.  Das 2017 von Michael Benz und Ronald Scholz gegründete Unternehmern bietet Firmen die Möglichkeit mit wechselwilligen Kandidaten in Kontakt zu treten. Unternehmen formulieren dabei aber keine Stellenanzeigen, sondern reale Aufgaben hinter offenen Vakanzen.

Whyapply Leipzig: Der ehrwürdige Charme der Wendezeit