Artikel-Schlagworte: „Stellenangebot“

Neuer Höchststand: 1,1 Millionen offene Stellen im zweiten Quartal 2017

Dr. Alexander Kubis ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des IAB

Dr. Alexander Kubis

Im zweiten Quartal 2017 gab es bundesweit 1.099.000 offene Stellen auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Damit lag die Zahl um 35.000 über dem bisherigen Höchststand vom ersten Quartal 2017 mit 1.064.000 offenen Stellen. Gegenüber dem zweiten Quartal 2016 erhöhte sich die Zahl der offenen Stellen sogar um 114.000. Das geht aus der IAB-Stellenerhebung hervor, einer repräsentativen Betriebsbefragung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). In Westdeutschland waren im zweiten Quartal 2017 838.000 offene Stellen zu vergeben, in Ostdeutschland 261.000.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Die richtigen Kandidaten erreichen: 5 Technik-Tricks für starke Stellenanzeigen

Silke Paruszewski

Silke Paruszewski

Ein Gastbeitrag von Silke Paruszewski, European Editor, CareerBuilder Germany GmbH

Online-Stellenbörsen sind für Kandidaten bei der Jobsuche die Nummer Eins, um sich über offene Stellen zu informieren. Wie also dafür sorgen, dass sich Stellenanzeigen in Online-Jobbörsen von Wettbewerbern abheben? Wir haben fünf einfache Technik-Tricks, mit denen Sie die richtigen Kandidaten ansprechen, überzeugen und langfristig für sich gewinnen.

 

Diesen Beitrag weiterlesen »

Bewerbermanagement und e-Recruiting

Eine offene Stelle mit dem möglichst passenden Bewerber zu besetzen – das ist eines der wichtigsten Ziele im Geschäftsalltag. Sowohl die Anforderungen an potenzielle Arbeitnehmer als auch die Zahl der geeigneten Kandidaten steigen jedoch stetig an. Hinzu kommt die Möglichkeit, sich auf vielen, unterschiedlichen Kanälen für eine Stelle zu bewerben. Oft sind die verschiedenen Abteilungen mit der Flut an Bewerbungen überfordert. Von der Stellenausschreibung bis zur tatsächlichen Besetzung vergehen Wochen, manchmal Monate. Ein standardisiertes, elektronisch basiertes Verfahren eignet sich ideal, um den konventionellen Bewerbungsprozess erfolgreich zu beschleunigen. Effektives und strukturiertes Bewerbermanagement ist die angenehme Folge.

Diesen Beitrag weiterlesen »

cw1