TV-Kampagne

Monster startet neue TV-Kampagne

  • Paul Jordan
    Paul Jordan

    Monster adressiert junge Jobsuchende in neuen Spots

  • GemeinsameEntwicklungmit mcgarrybowen, London

Im Rahmen seiner pan-europäischen Kampagne stellt Monster neue TV Spots für das Karriereportal monster.de vor, die von der Londoner Agentur mcgarrybowen produziert wurden. Die gemeinsame Zusammenarbeit an der integrierten Kampagne begann Ende Februar und bringt Monster zum Leben – es ist ca. 2,40 Meter groß und stoppt nicht, bis Kandidaten den Job haben, den sie wirklich verdienen.

StepStone startet große Online- und TV-Kampagne

Dr. Sebastian Dettmers, Stepstone
Dr. Sebastian Dettmers

Die führende Online-Jobbörse StepStone startet im Dezember 2015 eine umfassende Online- und TV-Kampagne. Insgesamt vier neue Spots sind ab 11. Dezember 2015 online und ab 28. Dezember zunächst bis April 2016 im Fernsehen präsent. Zum reichweitenstarken Sendermix der TV-Ausstrahlungen gehören Sat1, RTL, ProSieben und fast alle weiteren privaten TV-Sender. Die Kampagne soll dazu beitragen, die Position von StepStone als erste Adresse für Fachkräfte und Führungspersonal auf Jobsuche in Deutschland weiter zu stärken.

Online-Stellenmarkt Jobware feiert mit Fernsehpublikum: TV-Kampagne zum 19. Geburtstag

Dr. Wolfgang Achilles, Jobware
Dr. Wolfgang Achilles, Jobware

[Jobware TV-Spot]: Patrick hat ihn. Julia hat ihn auch. Wenn es ab Mai 2015 im Fernsehen heißt „Ich hab‘ den Job!”, dann hat Jobware gute Arbeit geleistet. Pünktlich zum 19. Geburtstag startet der Online-Stellenmarkt für Fach- und Führungskräfte seine TV-Offensive.

„Viele potenzielle Kandidaten schauen Fernsehen, ohne das mobile Endgerät aus der Hand zu legen. Hier sehen wir ein wachsendes Potenzial zur erfolgreichen Bewerberansprache. Mit der neuen TV-Kampagne positionieren wir uns als einer der führenden Stellenmärkte Deutschlands”, erklärt Dr. Wolfgang Achilles, Jobware-Geschäftsführer.