Artikel-Schlagworte: „Umfrage Glücklich im Beruf“

Retention ist wichtiger als Recruiting

Gerhard Kenk

Gerhard Kenk

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide.

Wenn die Ergebnisse einer Mitarbeiterumfrage das Licht der Öffentlichkeit erblicken, ist das wie eine seltene Sternschnuppe am großen Firmament der Personalpolitik. Und wenn es sich dabei um einen bekannten DAX-Konzern wie die Deutsche Bank handelt, werden die Ohren gespitzt. So war sichergestellt, dass der Bericht von Markus Frühauf in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung über die Ergebnisse der Befragung von Konzernmitarbeitern die höchste Aufmerksamkeit erzielte.

Schlechte Stimmung, ohne Leidenschaft, Konzernumbau ohne Ende, Sparmaßnahmen, Skandale und Rechtsstreitigkeiten mussten sich zweifellos auch in den Meinungsbildern der Mitarbeiter niederschlagen. Die wirkliche Brisanz liegt jedoch in den Schlussfolgerungen, die sich aus der Loyalitätsfrage ergeben.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Glücklich im Beruf: Das darf kein Zufall sein

FU - das chinesische Symbol für Glück

FU – das chinesische Symbol für Glück

Profi-Fußballer erleben beim erfolgreichen Torschuss das Gefühl, Operntenöre genießen den Applaus, Diven sind es gewohnt, mit roten Rosen beworfen zu werden. Doch wenn ein normal sterblicher Werkstätiger, sei er Angestellter, Manager, Minijobber oder Praktikant so richtig glücklich im Beruf ist, wird er nicht den ganzen Tag mit einem Schild „Ich bin glücklich“ durch Büros oder Werkhallen laufen – oder sich das chinesische Symbol „Fu“ für Glück an das Revers heften. Maximal sind ein stilles Lächeln und ein gelassen entspannter Gesichtsausdruck das höchste der nach außen dargestellten Gefühle. Der Glückszustand der Mitarbeiter kann einem Arbeitgeber eigentlich nicht gleichgültig sein. Viel wird über Work/Life Balance geplaudert, schlechte Arbeitsbedingungen werden zu Recht kritisiert – aber wie sieht das Gegenteil aus?

Um diese Fragen ging es im Crosswater-Interview mit Prof. Dr. Martin-Niels Däfler und Ralph Dannhäuser. Lesen Sie selbst.

Diesen Beitrag weiterlesen »

cw1