Wachstumskapital

Zweite Finanzierungsrunde in 2018: jacando wächst rasend schnell

Bereits das zweite Mal innert zwölf Monaten schiessen Investoren neues Wachstumskapital in das Start-up jacando ein.

 

Dennis Teichmann, jacando

Gute Neuigkeiten pünktlich zum Jahresende: jacando erhält von seinen bisherigen Investoren erneut frisches Wachstumskapital zur Verfügung gestellt. Das Geld wird vor allem zum Eintritt in weitere Märkte und dem Ausbau des Produkts sowie weiterer Module eingesetzt. Seit Anfang Jahr hat sich die jacando-Familie bereits um 20 (!) auf 32 Mitarbeiter mehr als verdoppelt, weitere 20 Stellen gilt es aktuell zu besetzen.