Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald

Jochen Protzer wird neuer Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH

Jochen Protzer
Jochen Protzer

Neuer Geschäftsführer bringt Erfahrung aus der Wirtschaft mit

Der Aufsichtsrat der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH (WFG) hat Jochen Protzer zum neuen Geschäftsführer der Gesellschaft gewählt. Der Diplom-Verwaltungswirt tritt seine Stelle zum ersten Juni an.

Wissensregion Nordschwarzwald fördert Austausch von Unternehmen und Studierenden

Cebit als Zugpferd

picture_Gradwohl_Michael_NordschwarzwaldFakt ist: Fachkräfte sind Mangelware in Region. Ein probates Mittel ist es, junge Menschen, die bereits in der Region studieren, für Karrieremöglichkeiten im Nordschwarzwald zu begeistern. Genau dabei setzt die Wissensregion Nordschwarzwald an und bringt mit attraktiven Angeboten potentielle Nachwuchskräfte und regionale Unternehmen zusammen.

Das Format nennt sich „Career-Walk“ und die Philosophie, die sich hinter diesem Begriff verbirgt, ist ebenso simpel wie effektiv: Studierende und angehende Fachkräfte erhalten auf Fachmessen einen Einblick in die Branche und lernen gleichzeitig die Unternehmen aus der Region Nordschwarzwald kennen. Die Erfahrungen, auf diese Art und Weise jungen Menschen gezielt die Karrieremöglichkeiten in der Region schmackhaft zu machen, sind überaus positiv.

Erfolg in der Nische: Weltmarktführer aus dem Nordschwarzwald für den „Großen Preis des Mittelstandes 2015“ nominiert

Die im Bereich automatische Kabelaufroller weltweit führende Athos Elektrosyteme GmbH aus Knittlingen hat beim „Großen Preis des Mittelstandes 2015“ die vorletzte Wettbewerbsstufe erreicht und steht auf der sogenannten „Juryliste“. Ein Grund mehr für die Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH (WFG), die Leistungen des Unternehmens aus dem Enzkreis zu würdigen.

picture_Athos_Ehlert_Schoch
WFG-Geschäftsführer Steffen Schoch (links) und Projektleiter Michael Gradwohl (rechts) überreichen Athos-Geschäftsführer Rainer Ehlert die Nominierungsurkunde für den „Großen Preis des Mittelstands 2015“.

Jobs-im-Nordschwarzwald.de jetzt online

Steffen Schoch
Steffen Schoch

Unterstützung der Unternehmen bei der Arbeits- und Fachkräftegewinnung

Bereits heute stehen zahlreiche Unternehmen der Region in unterschiedlichen Branchen vor einer wachsenden Herausforderung bei der Rekrutierung von qualifizierten Fachkräften. Die regionale Jobbörse Jobs-im-Nordschwarzwald.de, welche durch die Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH () im Rahmen der Nordschwarzwald 2030 und als Beitrag zu den Aktivitäten der Fachkräfte-Allianz Pforzheim Nordschwarzwald und der Initiative Wisensregion Nordschwarzwald realisiert wurde, geht jetzt an den Start. Über 500 Unternehmen sind dort bereits präsent.