ZIA

Immobilienmanager: Auch die zweite Garde knackt Gehälter jenseits der 200.000 Euro

Markus Amon

Kienbaum und ZIA veröffentlichen Real-Estate-Gehaltsstudie

  • Gehalt: Das sind die Top-Drei-Jobs in der Immobilienbranche
  • Immobilienfirmen halten Talent Management für wichtigsten Trend
  • Die Branche will hin zu flachen Hierarchien und digitaler Infrastruktur

Im Immobiliensektor können Führungskräfte auch unterhalb der Vorstands- und Geschäftsführungsebene mit guten Gehältern rechnen: Die Topverdiener in der zweiten Reihe sind die Leiter Vermietungsmanagement mit einem Jahresgehalt von 215.400 Euro im Median. Darauf folgen die Leiter Portfoliomanagement mit 125.200 Euro. Die Leiter Asset Management kommen im Median auf eine Jahresvergütung von 116.700 Euro und liegen damit auf dem dritten Rang. Das ergibt eine aktuelle Gehaltsstudie der Personal- und Managementberatung Kienbaum und des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss.

Was Fach- und Führungskräfte in der Real-Estate-Branche verdienen

Markus Amon
Markus Amon

Kienbaum und ZIA starten Gehaltsbenchmark in der Immobilienwirtschaft

  • Vergütungsbenchmark ermöglicht eine fundierte und umfassende Lagebestimmung der derzeitigen Vergütungssituation im Markt
  • Benchmark liefert genaue Vergütungsdaten zu den vier Teilbereichen Büro-, Retail-, Wohn- und Non-Property-Immobilien
  • Anmeldung zur Teilnahme am Benchmark bis 16. Januar 2017 möglich

IZ-Karriereforum ist größte Jobmesse der Immobilienwirtschaft

Annette Schavan

Knapp 650 Personen besuchten am 12. Juni das erstmals ausgerichtete IZ-Karriereforum in Frankfurt am Main. Damit ist die unter der Schirmherrschaft der Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Annette Schavan und des Branchenverbands ZIA stehende Veranstaltung bereits bei ihrer Premiere die größte Jobmesse der Immobilienbranche.

Unter den Teilnehmern des Karriereforums an der Frankfurter Goethe-Universität waren mehr als 500 Studenten und Absolventen von Hochschulen in ganz Deutschland, die dort von Arbeitgebern aus den unterschiedlichsten Teilbranchen der Immobilienwirtschaft erwartet wurden. Insgesamt 22 Aussteller informierten auf der von Immobilien Zeitung und Heuer Dialog durchgeführten Veranstaltung über Karrierewege beispielsweise als Projektentwickler, Facility-Manager, Finanzierer oder Makler. Darunter fanden sich Firmen wie die IVG Immobilien, die Deutsche Hypothekenbank, DTZ, KPMG, Jones Lang LaSalle oder der Shoppingcenter-Entwickler mfi.