Deutschland sucht den SMP Innovator

Lutz Altmann
Lutz Altmann

Kerpen. Sie twittern, sie posten, sie bloggen. Unermüdlich bearbeiten Sie unter anderem Vorstände, um diese davon zu überzeugen, dass auch ihr Unternehmen sich auf das Abenteuer Social Web einlassen sollte. Die Rede ist von all denen, die vor allem in den letzten drei Jahren im Bereich Social Media Personalmarketing den Mut hatten, Neues zu wagen und die Ausdauer, immer am Ball zu bleiben um ihre Ziele zu erreichen. Jetzt ist es an der Zeit, diesen Vorreitern die Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, die Ihnen gebührt!

Auf der diesjährigen SMPC Exklusiv, die am 19. Mai bereits zum zweiten Mal auf der Burg Hemmersbach in Kerpen stattfinden wird, küren W&V, humancaps und Westpress erstmalig den “Social Media Personalmarketing Innovator” (SMP Innovator)! Wie das funktioniert? Ganz einfach: Sie entscheiden, wer nominiert wird! Schicken Sie Ihre Favoriten ins Rennen, indem Sie uns eine Person vorschlagen, die Ihrer Meinung nach Großes im Zusammenhang mit Social Media Personalmarketing geleistet hat. Senden Sie uns den Namen ihres Favoriten und eine kurze Begründung, warum er oder sie den Award verdient hat an smpinnovator@wuv.de.


Eine Fachjury aus renommierten Social Media und Personalmarketing Spezialisten wird aus den eingegangenen Vorschlägen den SMP Innovator wählen, der dann auf der SMPC Exklusiv prämiert wird. Die Jury besteht aus: Jochen Mai , Betreiber des Blogs Karrierebibel, Judith Stephan, Redaktion w&v karriereundjob, Christian Hagedorn, Geschäftsführer Westpress Werbeagentur, Prof. Dr. Martin Grothe, Complexium und Lutz Altmann, Geschäftsführer humancaps consulting.

Nach welchen Kriterien bewertet die Jury die Leistungen der Nominierten? Wichtig sind unter anderem folgende Eigenschaften: Sie sind kreativ, flexibel und aufgeschlossen. Sie bewegen sich und andere in ihrem Unternehmen sowie ihren Arbeitgeber ins Social Web. Und sie verändern dabei durch ihr Engagement mit Social Media das Tätigkeitsfeld im Personalmarketing nachhaltig.

Bei dieser Beschreibung haben Sie sofort eine bestimmte Person vor Augen? Dann nichts wie los und eine Email schreiben an smpinnovator@wuv.de! Wir freuen uns auf viele Nominierungen und eine spannende Wahl!

2 Kommentare zu „Deutschland sucht den SMP Innovator“

  1. Pingback: Der SMP Innovator | Job-Blog

  2. Hallo,
    besten Dank für diesen Hinweis!
    Gibt es denn auch eine CROSSWATER-Empfehlung für den SMP-I?
    😉

    Gespannt!
    Frohe Ostern wünscht
    Martin Grothe

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.