JobScout24 nach dem Relaunch: neues Design – neue Technologie – neuer Kandidaten-Pool.

JobScout24, die Online-Stellenbörse für Unternehmen und Bewerber mit Profil, hat Besuchern jetzt noch mehr zu bieten.

München, 25. März 2009 – Auf der PERSONAL 2009 in München wird heute feierlich der virtuelle Schleier über der „renovierten“ Plattform www.jobscout24.de gelüftet. Bislang sorgsam unter Verschluss gehaltene Neuerungen wie beispielsweise der JobScout24 Kandidaten-Pool werden im Rahmen der Messe einem breiten Publikum vorgestellt. Der Kandidaten-Pool ersetzt die bisherige Bewerberdatenbank und bietet Personalverantwortlichen die Möglichkeit, interessante Bewerber zu kontaktieren – bevor Kosten entstehen. Er basiert auf dem Grundsatz: Vorher wissen, was drin ist. Außerdem sorgt eine stark verbesserte Suchtechnologie in Zukunft für das optimale Produkterlebnis von Jobsuchenden und Arbeitgebern gleichermaßen. Last but not least schmeichelt die neue Optik der Website dem anspruchsvollen User-Auge.
Die Technologie, auf der die vollständig neue Plattform fußt, ist aktuellen Standards angepasst und sorgt für das bestmögliche „Finde-Ergebnis“ der Website-Besucher. Wer also einen Arbeitsplatz oder den passenden Kandidaten für eine freie Stelle sucht, findet jetzt schnell und einfach Angebote, die wirklich zu seiner Suchanfrage passen. Zudem sorgt die optimierte Usability der Website nun für ein besonders positives Produkterlebnis: Das freundliche und helle Webdesign vermittelt Leichtigkeit und entspricht der neuen Corporate Identity der Scout24 Gruppe.

Der JobScout24 Kandidaten-Pool – mehr als eine Bewerberdatenbank Zukunftsweisende

Funktionalitäten heben JobScout24 vom Wettbewerb ab: So ersetzt der JobScout24 Kandidaten-Pool ab sofort die bisherige  Bewerberdatenbank. Ein innovatives Kommunikationsmodell erleichtert die Interaktion zwischen Bewerbern und Arbeitgebern und reduzieret so die Risiken – für Arbeitgeber wie Arbeitnehmer gleichermaßen. Denn Arbeitnehmer entscheiden selbst, wann Sie ihre Identität preis geben. Arbeitgeber im Gegenzug bezahlen erst, wenn der Bewerber  tatsächlich Interesse signalisiert und die gewünschten Informationen freigegeben hat. Wer sich selbst vom neuen Web-Auftritt der JobScout24 GmbH überzeugen möchte, ist herzlich eingeladen, dies auf www.jobscout24.de zu tun. Konstruktives Feedback ist jederzeit erwünscht.

Über JobScout24
Die Online-Stellenbörse JobScout24 bietet rund 3,74 Millionen Nutzern pro Monat (ACTA 2008) über 250.000
Stellenangebote namhafter Unternehmen. Arbeitnehmer begleitet JobScout24 durch das gesamte Berufsleben mit zahlreichen Services für Jobsuche und Bewerbungsprozess sowie Informationen über aktuelle Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt. Intuitive Benutzeroberfläche, relevante Vorselektion der Suchergebnisse und praktische Zusatzfunktionen machen den Findevorgang einfach und „alltagskompatibel“. Personalverantwortliche finden bei der Online-Stellenbörse JobScout24 eine Vielzahl von Instrumenten für die zeitgemäße Suche nach Fach- und Führungskräften – von der klassischen Online-Stellenanzeige über Print-Online-Kombinationen bis hin zu crossmedialem Employer Branding.
Die JobScout24 GmbH ist Teil der Scout24-Gruppe, deren Angebote rund 6 Millionen Menschen nutzen. Neben  JobScout24 zählen AutoScout24, ElectronicScout24, FinanceScout24, FriendScout24, ImmobilienScout24 und TravelScout24 zur Scout24 Gruppe. Scout24 ist ein Teil des Deutsche Telekom Konzerns.
Weitere Informationen finden Sie unter www.jobscout24.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.