Schlüssel für die Welt im Netz: Die digitale Wirtschaft ist ein Wachstumsmotor – mit einer Weiterbildung gelingt der Einstieg in Online-Marketing und -Redaktionen

Berlin. Auch in diesem Jahr wächst die digitale Wirtschaft kräftig weiter – und mit ihr die Zahl der Arbeitsplätze. Immer mehr Menschen informieren sich online, immer mehr kaufen im Internet ein: jede Menge Arbeit für Online-Redakteure und Marketingspezialisten. Für den Einstieg in diese Berufsfelder bietet die WBS TRAINING AG die passenden Weiterbildungen an.

Die nächsten Lehrgänge zur Fachkraft Online-Marketing mit E-Commerce beginnen am 14. Oktober und 25. November 2011, am 2. November 2011 startet die Schulung zum Online-Redakteur. Die Weiterbildungen können gefördert werden, die Kursstarts sind garantiert.

Mit einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von acht Prozent seit 2008 erweist sich die Online-Branche als hochdynamisch und krisenfest; für 2011 prognostiziert der Bundesverband Digitale Wirtschaft einen Umsatz von 110 Milliarden Euro. Entsprechend steigen auch die Zahl der Beschäftigten und der künftige Personalbedarf.

Gerade für Akademiker, die Medienkompetenz, konzeptionelles Denken und technisches Know-how zusammenbringen, bietet die Branche spannende Jobs am Puls der medialen Entwicklung. Eine Basis für den Einstieg in diese zukunftsweisende Branche bieten zwei Weiterbildungen bei der WBS TRAINING AG, die in vier Monaten kompakt und gründlich die erforderlichen Skills für Marketingfachkräfte und Redakteure im Online-Bereich vermitteln.

 

Von der Erstellung eines Marketingkonzepts mit Affiliate-Programmen, Social Media und Suchmaschinenoptimierung über Benutzerführung, Webdesign und -text bis zum Aufbau und Betrieb eines Onlineshops reichen die Inhalte der Weiterbildung zur Fachkraft Online-Marketing mit E-Commerce. Die Teilnehmer lernen verschiedene Geschäftsmodelle, Internettechnologien und die Wirkungsweise von Marketinginstrumenten verstehen wie auch planen und erwerben Grundlagen im Online-Recht. Innovativ ist auch die Qualifizierung im WBS LernNetz: Teilnehmer aus dem ganzen Bundesgebiet lernen gemeinsam in virtuellen Klassen bei erfahrenen Fachtrainern, in Echtzeit und in realer Kursumgebung mit persönlicher Betreuung vor Ort. Die praxisorientierte Weiterbildung startet bundesweit am 2. November 2011.

 

In Online-Medien gilt die Trennung in Text und Bild längst nicht mehr; wer im Journalismus tätig sein will, braucht heute crossmediale Kompetenzen. Deshalb vermittelt die Weiterbildung zum Online-Redakteur bei der WBS TRAINING AG neben Grundlagen der redaktionellen Arbeit und Texten für das Internet theoretische Grundlagen und praktisches Handwerkszeug für das medienübergreifende Publizieren:  Neben dem Verständnis der grundlegenden Internettechnologien und ihrer Entwicklung erwerben die Teilnehmer Basiswissen für Webprogrammierung und Webdesign mit Photoshop und Flash sowie den Umgang mit Content Management Systemen (CMS) wie Typo3. Der nächste Lehrgang im WBS LernNetz beginnt am 25. November 2011.

 

Interessierte können sich unter der Telefonnummer 01802-21 22 12 oder an jedem WBS Standort individuell beraten lassen. Kontaktinfos auf www.wbstraining.de

 

Das WBS LernNetz

Als „wirklich gut“, besonders „zeitsparend“ und sogar „konzentrierter und individueller“ im Vergleich zu herkömmlichen Seminaren schätzen Teilnehmer die neuen Weiterbildungen der WBS TRAINING AG ein. Übereinstimmend gelobt wurden auch die Kompetenz und engagierte Betreuung der Trainer. In knapp einem Jahr haben sich inzwischen weit über 1.000 Teilnehmer mit dem internetgestützten Live-Unterricht im WBS LernNetz beruflich weiter qualifiziert.

Überdurchschnittliche Bestehensquoten bei externen Zertifizierungen bestätigen die besondere Effektivität des Unterrichtskonzepts. „Schon heute nutzen viele Unternehmen multimediale Plattformen für die ortsunabhängige Zusammenarbeit“, beobachtet Heinrich Kronbichler, Vorstand der WBS TRAINING AG. „Wer sich mit technikgestützter Echtzeit-Kommunikation vertraut macht, gewinnt doppelt: durch methodischen Vorsprung und effektiven Lernerfolg.“

 

Die WBS TRAINING AG verfügt über 30 Jahre Erfahrung als Qualitätsanbieter in der geförderten beruflichen Bildung sowie in der berufsbegleitenden Weiterbildung. Sie bietet ein umfassendes methodisches Spektrum für qualifizierte Weiterbildung in anspruchsvollen und spezifischen Berufsbildern. Um ihren Kunden langfristig die bestmögliche Qualität zu bieten, arbeitet die WBS TRAINING AG seit Jahren mit einem nach der Norm DIN EN ISO 9001 : 2008 zertifizierten Qualitätsmanagementsystem. In jährlichen Wiederholungsaudits werden wir durch die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) überprüft und die Zertifizierung wird erneuert.
Mehr im Internet unter http://www.wbstraining.de

 

Interesse geweckt?
Hier bekommen Sie weitere Informationen:

 

WBS TRAINING AG
Anja Eitzert
Mariendorfer Damm 1
12099 Berlin
Fon 030 69209883
Fax 0711 6662335-309
Anja.Eitzert@wbstraining.de

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.