Stark positive Lohnentwicklung in der Zeitarbeit erwartet

Sven Konzack
Sven Konzack

Berlin. Der Zeitarbeitsexperte Sven Konzack erwartet eine anhaltend positive Lohnentwicklung in der Zeitarbeitsbranche. In diesem Zusammenhang begrüßt er die Ankündigung von Zeitarbeitgeberverbänden in den kommenden Monaten weitere Tarifverträge mit Zuschlägen für Zeitarbeiter abschließen zu wollen.“Schon die jüngsten Tarifabschlüsse mit den Gewerkschaften IG Metall und IG BCE in den vergangenen Monaten, wonach sich der Grundlohn der Zeitarbeiter in der Metall- und Elektroindustrie um bis zu 50 Prozent erhöht, zeigen, in welche Richtung sich die Löhne in der Zeitarbeit bewegen“, so der Geschäftsführer von Deutschlands führender Jobbörse in der Zeitarbeitsbranche Timeworkers.de (www.timeworkers.de).

Er macht darauf aufmerksam, dass die Lohnzuwächse in Einzelfällen deutlich über den erzielten Tarifabschlüssen für regulär beschäftigte Arbeitnehmer liegen. „Angesichts des zunehmenden Arbeitskräftemangels aufgrund der Konjunktur und der damit verbundenen, erfreulichen Entwicklung der Arbeitslosenzahlen sowie dem demografischen Wandel wird die Beschäftigung in der Zeitarbeit künftig zunehmende Würdigung – gerade im Hinblick auf die Löhne – erfahren“, prognostiziert Sven Konzack.

Weitere Informationen unter www.timeworkers.de

Über Timeworkers.de

Timeworkers.de ist die erste deutsche Stellenbörse nur für die Zeitarbeitsbranche. Unter www.timeworkers.de können Bewerber, die auf der Suche nach einem Job bei einer Zeitarbeitsfirma sind, kostenlos in der tausende Stellen umfassenden Jobbörse nach passenden Jobangeboten aus den unterschiedlichsten Berufsfeldern suchen. Timeworkers unterstützt darüber hinaus deutschlandweit Zeitarbeitsunternehmen bei der Personalsuche und -beschaffung. Zusätzlich bietet die Internetplattform zahlreiche Informationen rund um das Thema „Zeitarbeit“, wie etwa die „Zeitarbeits-News“.

Timeworkers.de ist eine Plattform der JobTime24 GbR.

 

1 Kommentar zu „Stark positive Lohnentwicklung in der Zeitarbeit erwartet“

  1. Pingback: Arbeitsmarkt stagniert: Westerwälder Firmen stellen weniger ein | Zeitarbeit – Wirtschaft – IT – Arbeitnehmerüberlassung – Mindestlohn – Blog

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.