Wechsel in der Personalszene: Wiedenfels, Wurst und mehr

Wiedenfels neuer Personalvorstand bei STADA

Matthias Wiedenfels

Seit dem 3. Mai ist Matthias Wiedenfels Vorstandsmitglied für Unternehmensentwicklung und Zentrale Dienste bei der Stada Arzneimittel AG. Zu seinem umfassenden Aufgabenbereich gehören die Sparten Personal, Recht, IP/Patente, Compliance, Risikomanagement und Ausfuhrkontrolle. Diese Vorstandsposition ist neu geschaffen worden.

Wiedenfels ist bereits seit 2009 in verschiedenen Managementpositionen für Stada tätig, zuerst als Leiter der Rechtsabteilung und als General Counsel. Seine letzte Position vor dem Wechsel in den Vorstand war die des Senior Vice President. Neben seiner neuen Position als Vorstandsmitglied behält der 40-Jährige auch seine alten Funktionen als General Counsel und Chief Compliance Officer. Weltweit arbeiten rund 8.800 Mitarbeiter für den Arzneimittelkonzern aus Bad Vilbel.

 

SR TECHNICS ernennt Head of Human Resources
Steffen Wurst wird mit Wirkung zum 1. Juni neuer Senior Vice President Human Resources bei SR Technics, einem technischen Dienstleister der zivilen Luftfahrt mit Sitz in Zürich.

Neue Personalchefin bei CAPCO
Seit März 2013 ist Judith Kederer neue Personalchefin für Kontinentaleuropa bei Capco.

Axel Kersten wechselt in die Selbstständigkeit
Seit 2006 war Axel Kersten in verschiedenen Positionen bei der Deutschen Telekom tätig. Anfang diesen Jahres hat er sich mit der Beratung Axel Kersten Consulting selbstständig gemacht.

 

Über Magazin Human Resources Manager

Das Magazin ist die offizielle Publikation vom Bundesverband der Personalmanager (BPM) und vermittelt auf 110 Seiten aktuelle Informationen rund um zentrale Themen des Personalmanagements wie Führungskräfte- und Personalentwicklung, Arbeitsrecht, Employer Branding, Rekrutierung, Mitarbeiterführung und in­ter­natio­nales HR-Management. Praktische Hinweise zu Eventsund Rechtsfragen sowie eine branchenspezifische Jobbörse gehören dabei ebenso zum Repertoire des Fachmagazins wie praxisrelevante Interviews mit führenden Köpfen des Personalwesens und Informationen zu Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für die Berufsgruppe. Das Magazin erscheint sechsmal im Jahr. Begleitet wird das Magazin von den regelmäßig erscheinenden Newslettern personalszene <http://www.humanresourcesmanager.de/personalszene/aktuell>, der über Personalrotation in der Branche berichtet, Expertentipps enthält und über branchenspezifische Veranstaltungen informiert, sowie von der HR-Presseschau, die einen täglichen Überblick über Personal-relevante Nachrichten aus deutschen Medien bietet.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.