Neue Studie von Adzuna: Auf jede freie Stelle bewerben sich 91 Hochschulabsolventen

  • Flora Lowther

    In Sachsen-Anhalt ist der Wettbewerb unter Absolventen mit 91 Bewerbern pro Stelle am stärksten, während Hamburg am besten abschneidet

  • IT, Beratung sowie Buchhaltung & Finanzwesen bieten mit insgesamt 12.500 offenen Stellen die besten Chancen
  • Berlin, Hamburg und Stuttgart weisen die höchste Anzahl an freien Stellen für Hochschulabsolventen in Deutschland


Die neusten Arbeitsmarktdaten der Job-Suchmaschine Adzuna zeigen, dass es in Deutschland aktuell 28.000 freie Stellen für Hochschulabsolventen gibt. Auf diese kommen allerdings hunderttausende Bewerber, wie die aktuellen Absolventen-Zahlen des Bundesamts für Statistik belegen. Im Durchschnitt bewerben sich 17 Kandidaten auf eine Stelle; in Regionen wie Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg ist der Wettbewerb mit 91 Kandidaten pro Stelle am intensivsten. Bayern und Hamburg bieten die besten Chancen mit weniger als 10 Bewerbern pro Stelle.
Die Studie basiert auf Adzunas Such-Index mit mehr als 400.000 aktuellen Stellenangeboten, welcher die Zahl der freien Stellen für Hochschulabsolventen liefert. Daraus geht außerdem eine große Kluft bei Einstiegsgehältern hervor. Adzuna hat zudem die Verteilung von Stellenangeboten in den verschiedenen Bundesländern analysiert um festzustellen, welche Berufe regional besonders begehrt sind.

Stuttgart bietet die meisten Stellen im Finanzwesen, Hamburg bei technischen Berufen und Leipzig in der fertigenden Industrie. IT, Beratung und Finanzen bieten in diesem Sommer deutschlandweit die meisten Möglichkeiten für Absolventen, da eine gute konjunkturelle Entwicklung die Nachfrage nach Arbeitskräften weiter erhöht.

Interessanterweise weist Berlin insgesamt die höchste Zahl an Arbeitssuchenden in Deutschland auf, aber gleichzeitig den geringsten Wettbewerb unter Absolventen mit weniger als 10 Bewerbern pro Stelle.

Flora Lowther, Head of Research bei Adzuna, kommentiert: „Bei 2,9 Millionen Arbeitslosen in Deutschland müssen junge Menschen besonders flexibel sein bei der Stellensuche. Aus unseren Daten geht hervor, dass die Wettbewerbsintensität insgesamt zunimmt. Absolventen in Regionen mit hohen Bewerberzahlen pro Stelle sollten daher gewillt sein, für ihren ersten Job einen Umzug in Kauf zu nehmen.“

Wo sind die Absolventenstellen?

Branche – Anzahl freier Stellen für Berufseinsteiger

  • IT  4,397
  • Beratung 3,025
  • Buchhaltung & Finanzen 2,274
  • Ingenieurwesen 2,196
  • PR, Werbung & Marketing 1,578

Top 5 Studienfächer nach durchschnittlichem Einstiegsgehalt

Studienfach – Durchschnittliches Einstiegsgehalt (€)

  • Medizin 65,441
  • Wirtschaftswissenschaften 55,202
  • Mathematik 54,615
  • Ingenieurwissenschaften 53,842
  • Informatik 51,939

Regionale Verteilung der Absolventenstellen

Bundesland – Absolventen pro freier Stelle

  • Sachsen-Anhalt 91
  • Mecklenburg-Vorpommern 62
  • Brandenburg 52
  • Rheinland-Pfalz 49
  • Schleswig-Holstein 38
  • Thüringen 36
  • Bremen 35
  • Saarland 31
  • Sachsen 31
  • Niedersachen 25
  • Nordrhein-Westfalen 22
  • Baden-Württemberg 14
  • Hessen 13
  • Berlin 10
  • Bayern 10
  • Hamburg 9

Allgemeine Informationen

Adzuna ist eine Meta-Suchmaschine für Stellenanzeigen mit über zwei Millionen Besuchern pro Monat. Sie vereinfacht die Stellensuche für ihre Nutzer, indem alle Anzeigen in einer Suche aufgelistet werden. Adzuna verfügt über einen präzisen Suchmechanismus, interessante Marktinformationen und die Möglichkeit, soziale Netzwerke in die Suche mit einzubinden. Adzunas Arbeitsmarkdaten dienen außerdem als Datenquelle für die ‚Number 10 Dashboard’-App, welche vom britischen Premierminister genutzt wird, um sich und seine Mitarbeiter über tägliche Markt-Trends zu informieren.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.