Im Test der Wollmilchsau: Get in IT, eine neue Sourcing-Plattform für Berufseinsteiger im IT-Bereich

Wollmilchsau
Jan Kirchner

Die HR-Blogger-Freunde der Wollmilchsau in Hamburg haben wieder einmal eine neue Jobplattform in Augenschein genommen – und Jan Kirchner kommt zu einem bemerkenswerten Ergebnis. Er hat sich die Frage gestellt: „Sind Nischen-Communities die Zukunft des Sourcings?“ Kirchner ist der Überzeugung, dass es beim Sourcing um mehr geht als nur die Suche in den zwei bekannten Business-Netzwerken und den drei üblichen Jobboard-Datenbanken. Für die Zielgruppe der „SAYs“ (Achtung: Neues Buzzword – creiert von Crosswater mit der Bedeutung SAY = Studenten, Absolventen, Young Professionals) bietet get in IT  jetzt eine vertikale Plattform für das Sourcing an. Kirchner kommt in seinem Test zur Schlussfolgerung, dass ihm drei Dinge besonders gefallen haben.

„Fragt Ihr Euch manchmal, wie sich das Sourcing in den kommenden Jahren weiterentwickeln wird? Ich glaube, dass es immer mehr Unternehmen einsetzen werden und das es dadurch auch vielfältiger wird, als die Suche in den üblichen zwei Businessnetzwerken und drei Jobboard-Datenbanken. Wie das methodisch funktioniert, haben wir in unserem Sourcing-Handbuch und diversen Artikeln hier ja schon oft beleuchtet und diesmal soll es um was anderes gehen. Heute möchte ich Euch anhand eines Testberichts einen weitere Entwicklung vorstellen, die wir im Sourcing erwarten: das Entstehen nischenorientierter und communityfokussierter Sourcing-Plattformen. Für Absolventen, Azubis und Professionals, also auf der Senioritätsebene, ist dieser Trend ja schon länger zu beobachten aber fachlich fokussierte Sourcingdienste sind noch selten. Die IT-Recruiter unter Euch werden jetzt wahrscheinlich (zu Recht) an github und stackoverflow denken. Ich möchte das Prinzip aber am Beispiel des Kölner Unternehmen get in IT vorstellen, einer deutschen Sourcing-Plattform für Berufseinsteiger und Young Professionals im IT-Bereich.“

Lesen Sie den ganzen Testbericht hier:

http://www.wollmilchsau.de/sind-nischencommunities-die-zukunft-des-sourcings/

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.