Textkernel lanciert neue CV Parsing Release – jetzt in 16 Sprachen

Jakub Zavrel, CEO & Founder, Textkernel
Jakub Zavrel, CEO & Founder, Textkernel

Textkernels R&D Team freut sich Ihnen das neuestes 2015.1 Extract! CV Parsing Release vorzustellen. Dieses Release enthält CV Parsing von ungarischen Lebensläufen sowie weitere Verbesserungen für deutsche und niederländische CVs. Ende 2014 startete Textkernel mit der Extraktion von ungarischen CVs und kann nun  das ungarische CV Parsing Model präsentieren. Mit der Erweiterung von Ungarisch bietet Textkernel nun Parsing in 16 Sprachen an.

Verbesserung des deutschen Modells mit Deep Learning

Im letzten Jahr startete Textkernels R&D Team mit den Anpassungen der „Deep Learning“ – Techniken , um die Qualität des Parsers zu verbessern. Nachdem die englischen und französischen Modelle erfolgreich verbessert werden konnten, wird Deep Learning nun auch eingesetzt, um das deutsche Modell zu verbessern. Diese neue Technologie erweitert die Robustheit des deutschen CV Parsers und hat die Extraktion von Ausbildungs- und Berufserfahrungsabschnitten (wie Jobtitel und Unternehmen) verbessert.

Verbesserungen im niederländischen und englischen Parser

Neben den oben genannten Verbesserungen, wurden weitere Verbesserungen im englischen und niederländischen Modell durchgeführt:

  • Niederländisch: Verbesserte Extraktion von Stadtnamen, die aus zwei Wörtern bestehen, wie z.B. “Den Helder”
  • Niederländisch: Verbesserte Namensextraktion
  • Englisch: Verbesserte Extraktion von indischen Mobilnummern

Wollen Sie mehr erfahren?

Sind Sie interessiert an einer kostenlosen Demoversion von Textkernels Extract! Software oder möchten Sie weitere Informationen? Kontaktieren Sie Textkernel: info@textkernel.com oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Textkernel Hauptverwaltung

Nieuwendammerkade 28A17

1022 AB Amsterdam

die Niederlande

+31 20 494 2496

 

Deutsche Niederlassung

Friedrich-Ebert-Anlage 36

60325 Frankfurt

Deutschland

+49 69-244333-171

 

info@textkernel.de  

www.textkernel.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.