Azubi-App TalentHero gewinnt WE DO DIGITAL Award des DIHK und wird als einer der besten Digitalisierer Deutschlands ausgezeichnet

TalentHero, die Azubi-App von meinestadt.de, überzeugte die unabhängige Fachjury und durfte sich bei der gestrigen Verleihung des WE DO DIGITAL Awards im Rahmen der CEBIT in Hannover über eine Auszeichnung freuen.

 

Katja Haack

Bereits zum zweiten Mal ehrt dieses Jahr der Deutsche Industrie- und Handelskammertag mit dem WE DO DIGITAL Award kleine und mittelständische Unternehmen für herausragende Leistungen im Bereich der Digitalisierung. TalentHero, die Azubi-App von meinestadt.de, überzeugte die 90-köpfige Jury und wurde aus über 300 teilnehmenden Unternehmen aus 166 Städten zum Preisträger gekürt.

Die Initiative WE DO DIGITAL des Deutschen Industrie- und Handelskammertags zeichnet kleine und mittelständische Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern für besondere Leistungen rund um die digitale Transformation aus. Hierfür berichten die teilnehmenden Unternehmen, welche Herausforderungen ihnen begegnet sind und wie sie es geschafft haben, Veränderungen positiv für die eigene Branche zu nutzen. Diese Best-Practice-Beispiele sollen anderen Unternehmen Mut machen, sich der Digitalisierung zu stellen.

TalentHero hat es sich zur Aufgabe gemacht, Jugendliche und Unternehmen beim Thema Ausbildung wieder zusammen zu bringen. Die App begleitet Jugendliche in allen Phasen der Ausbildungsplatzsuche, bietet Orientierungshilfe und ermöglicht eine professionelle mobile Bewerbung mit allen Unterlagen. Gleichzeitig bietet sie Unternehmen die Möglichkeit, sich mit einem Employer-Branding Profil der jungen Zielgruppe als moderner und innovativer Arbeitgeber zu präsentieren. In Zeiten von Fachkräftemangel gilt es Jugendliche wieder mehr für die Ausbildung zu begeistern.

„Wir haben mit der TalentHero App einen Weg gefunden, die hohe digitale Affinität der jungen Generation sinnvoll zu nutzen, um Ausbildungssuche wieder attraktiv zu gestalten und dem Fachkräftemangel die Stirn zu bieten. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung des DIHK, sehen sie als Ansporn, weiterhin Vorreiter zu sein und möchten noch mehr Unternehmen zum Einsatz neuer digitaler Konzepte ermutigen. Es lohnt sich“, sagt Katja Haack, Project Lead TalentHero bei meinestadt.de.

Die Verleihung fand dieses Jahr im Rahmen der CEBIT in Hannover statt und bot ein abwechslungsreiches Programm von Poetry Slam bis hin zum Überraschungsgast aus dem Deutschen Bundestag: Dorothee Bär, Staatsministerin für Digitalisierung, lobte die Innovationskraft der teilnehmenden Unternehmen.

Jasmin Schreiber (Marketing & PR Manager meinestadt.de), Martin Wansleben (Geschäftsführer DIHK), Wolfgang Weber (Geschäftsführer meinestadt.de) v.l.n.r.

Über meinestadt.de
meinestadt.de
ist der führende Stellenmarkt für Fachkräfte mit Berufsausbildung. Durch den regionalen und lokalen Fokus verbindet meinestadt.de Unternehmen und Jobsuchende in allen 11.000 Städten und Gemeinden Deutschlands. Stellensuchende können sowohl online als auch mobil und über die mehrfach ausgezeichneten Job-Apps jederzeit auf die Angebote zugreifen. TalentHero, die Azubi-App von meinestadt.de, hilft Jugendlichen bei der Berufswahl und bringt Unternehmen und Auszubildende für eine gemeinsame erfolgreiche Zukunft zusammen.