Arbeitgeber-Bewertungsplattform

Für Zusatzleistungen verzichten Angestellte auf mehr als 10 Prozent ihres Gehalts

Kienbaum und kununu stellen Benefits Surveys vor

  • Verzicht auf Teile des Gehalts für komfortable Zusatzleistungen
  • Je wertvoller die Benefits, desto stärker die Mitarbeiterbindung
  • Kienbaum Benefits Forum für Personalverantwortliche

Auf welchen Anteil des Gehalts würden Ihre Mitarbeiter nach Ihrer Einschätzung verzichten – wenn man nur die richtige Zusatzleistung dafür bietet? Diese Frage, an Personalverantwortliche gerichtet, bildet den Kern der aktuellen Studie Kienbaum Benefits Survey.
Das Gegenstück – „Und worauf sind Sie tatsächlich bereit, zu verzichten?“ – richtete die Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu als Kooperationspartner parallel an über 11.000 Angestellte. Die Ergebnisse ihrer Befragungen stellten die Studienleiter im Januar beim zweiten Kienbaum Benefits Forum in Köln vor.

Kienbaum, Matthias Kopiske, kununu, Arbeitgeber-Bewertungsplattform, Kienbaum Benefits Forum, Crosswater Job Guide,
Matthias Kopiske

kununu gründet kununu engage und eröffnet Büro in Berlin

Moritz Kothe

kununu.com ist die größte Arbeitgeber-Bewertungsplattform in Europa. Seit 2007 hilft das Portal monatlich Millionen von Menschen, bessere Job-Entscheidungen zu treffen. Nachdem die Plattform vor zwei Jahren in die USA expandiert hat, folgt nun der nächste Schritt der Internationalisierung: Mit kununu engage rollt kununu ein Tool für Unternehmen weltweit aus, das wertvolles Mitarbeiter-Feedback generiert – und eröffnet gleichzeitig einen Standort in Berlin.

Aus Freunden werden Bewerber: Die neue kununu Facebook-App

Martin Poreda

Wien. Unternehmen, die auf der Arbeitgeber-Bewertungsplattform www.kununu.com mit einem Firmenportrait Präsenz zeigen, können dieses mit einer neuen App auf ihrer Facebook-Karriereseite integrieren. Die kununu Facebook-App kommt den Bedürfnissen von Arbeitgebern und Arbeitnehmern gleichermaßen entgegen: Unternehmen erreichen neue Kandidaten und müssen weniger Zeit für ihre Profilpflege aufwenden, User von Facebook werden auf einen Arbeitgeber aufmerksam und sehen auf einen Blick weiterführende Informationen.

Arbeitgeber Bewertungsplattform – kununu.com – kooperiert mit Karriereplattform der Verlagsgruppe Handelsblatt: karriere.de

Martin und Mark Poreda (kununu)
Martin und Mark Poreda (kununu)

Wien, 29. Mai 2009 – kununu, die führende Arbeitgeber-Bewertungsplattform im deutschen Sprachraum, wächst um einen strategisch wertvollen Partner in Deutschland: karriere.de – das Ratgeberportal rund um die Themen Bildung, Bewerbung und Beruf aus der Verlagsgruppe Handelsblatt.

Gemeinsame Zielgruppe: High Potentials und Hochschulabsolventen

Mit der neuen Kooperation zwischen kununu.com und karriere.de vereinen sich zwei Plattformen mit höchst wertvoller Zielgruppe. Statistiken belegen, dass die Besucher der Plattform karriere.de dieselben sind wie die informationshungrigen Besucher von kununu.com. Zum überwiegenden Teil besteht diese aus Hochschulabsolventen und Young Professionals, die Orientierung wünschen im Dschungel des Arbeitgebermarktes.