Artikel-Schlagworte: „Automobilwoche“

Karrieremesse automotive TopCareer stellt sich neu auf

Thomas Heringer

Thomas Heringer

Das IFA-Institut und die Automobilwoche richten die Karrieremesse automotive TopCareer künftig gemeinsam aus und erweitern das Angebot.

Das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) und die Wirtschafts- und Branchenzeitung Automobilwoche richten künftig gemeinsam die Karrieremesse automotive TopCareer in Nürtingen aus und erweitern das Angebot um den Talent Circle. Dabei handelt es sich um eine Art Speed-Dating zwischen vom IFA Institut ausgewählten High Potentials und potenziellen Arbeitgebern aus der Automobilwirtschaft.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Der direkte Draht zum neuen Arbeitsplatz

Job-Portale haben sich in der Arbeitswelt etabliert – Branchenspezifische Offerten listet der Stellenmarkt der Automobilwoche

Oberpfaffenhofen. Online-Jobbörsen sind das wichtigste Medium bei der Personalsuche von Unternehmen: Bei einer Umfrage des Hightech-Verbands Bitkom Ende 2011 – eine neuere Erhebung liegt noch nicht vor – gaben vier Fünftel (79 Prozent) der 1500 befragten Unternehmen verschiedener Branchen an, offene Stellen in Internet-Jobbörsen wie Stepstone, Monster oder Jobscout24 zu veröffentlichen. Das waren acht Prozent mehr als noch im Jahr zuvor.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kimeta und Automobilwoche launchen neues Jobportal für die Automobilbranche

Im Auftrag der etablierten Branchen- und Wirtschaftszeitung „Automobilwoche“ des Medienunternehmens Crain Communications GmbH startet Kimeta das branchenspezifische Jobportal jobs.automobilwoche.de.

Darmstadt – Ab sofort gibt es für Stellensuchende in der Automobilbranche eine neue Plattform: Das neue Portal jobs.automobilwoche.de konzentriert sich ausschließlich auf den Arbeitsmarkt im Bereich Automobil. Autohäuser, Automobilhersteller, Zulieferer, Dienstleister und weitere Firmen mit branchenspezifischem Fokus können mit einer Veröffentlichung von Stellenanzeigen auf der modernen Plattform ohne Streuverluste ihre exakte Zielgruppe ansprechen. Ab dem vierten Quartal 2013 können Unternehmen ihre Stellenausschreibungen auf dem Portal inserieren. Mit über 40.000 Vakanzen bietet das Jobportal der Fachzeitschrift „Automobilwoche“ bereits beim Launch des Angebots einen umfassenden und aktuellen Überblick über den Stellenmarkt der Branche.

Diesen Beitrag weiterlesen »

cw1