Wer? Wie? Was? Wann? Wo? Karrieremesse automotive TopCareer auf einen Blick

Fachkräftemangel? Da hätten wir eine Lösung. Auf der automotive TopCareer 2019 in Stuttgart kommen Bewerber und Unternehmen zusammen. Das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt und die Automobilwoche sorgen für den nötigen Rahmen. Die Details.

Von Rebecca Eisert

Professionals, Berufseinsteiger, Studierende und Arbeitgeber aufgepasst: Die automotive TopCareer bringt potenzielle Bewerber und Unternehmen zusammen. (Foto: Institut für Automobilwirtschaft)

 

ad-bannerDownloads zum Artikel:

 

WAS?

 

Die automotive TopCareer ist eine Karriere-Messe mit rund 50 Ausstellern aus dem Feld der Automobilhersteller, Zulieferer sowie Autohandelsbetriebe und Branchendienstleistern. Zu den Ausstellern zählen unter anderem: Sixt, NTT Data, Volvo Car, Real Garant, MHP, Handtmann, CMORE, Emil Frey, Hahn Automobile, Volkswagen Automobile Stuttgart, Akka Deutschland.

Neben dem Messebetrieb gibt es Fachvorträge, Foren und Workshops wie etwa Trainings für Bewerbungsgespräche und Assessment-Center. Auch das professionelles Fotoshooting von Audimax wird wieder angeboten! Auf der Jobwall finden Besucher aktuelle Stellenangebote. Messebesucher können online ein Bewerberprofil anlegen und sich den Ausstellern damit bereits Vorfeld der Messe präsentieren. Lounges für individuelle Gespräche stehen bereit, zudem locken eine Food-, Snack- und Chill-Areas. Am Mittag werden die automotive TopCareer Awards verliehen. Sie ehren die attraktivsten Arbeitgeber der Branche in acht Kategorien.

 

INFOS FÜR AUSSTELLER:

Noch sind wenige Plätze frei. Informationen für Aussteller finden Sie im pdf zum Download hier  (bzw. in der Box rechts)

INFOS FÜR BESUCHER:

Der Eintritt ist frei, hier geht zur Anmeldung

WER?

Die Messe richtet sich an Studierende, Berufseinsteiger und (Young) Professionals aus der deutschen Automobil- und Zulieferindustrie sowie dem Kfz-Gewerbe – und natürlich auch an deren potenzielle Arbeitgeber aus der Automobilbranche.

WANN und WO?

14. November 2019 , WAGENHALLEN in Stuttgart-Mitte, Innerer Nordbahnhof 1, 70191 Stuttgart

ZUM VERANSTALTER:

Veranstaltet wird die Automotive TopCareer vom Institut für Automobilwirtschaft (IFA) der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) sowie der Automobilwoche.

 

 

DIE AUTOMOTIVE TOP-CAREER-AWARDS:

Die Awards werden auf Grundlage der Ergebnisse der Online-Befragung des IFA unter rund 1000 Studierenden und Young Professionals verliehen:

Wer teilnehmen möchte, findet hier den Fragebogen: Zum Fragebogen.

Mehr zu jobs.automobilwoche.de:

Eine Vielzahl an unterschiedlichen Stellenangeboten aus der Automobilbranche ist auf der Jobbörse der Automobilwoche zu finden. Die Stellenausschreibungen reichen vom Azubi über den Automobilverkäufer und den Fahrzeuglackierer bis hin zum Kfz-Mechatroniker oder Kfz-Meister. In dieser Stellenbörse schalten unter anderem Autohersteller, Autohäuser, aber auch Kfz-Betriebe und der Autohandel seine Stellenanzeigen. Schauen Sie rein: jobs.automobilwoche.de

 

+++Sie bekommen von Recruiting und Jobbörsen nicht genug? (heart) Dann melden Sie sich jetzt für den Crosswater Job Newsletter an.  Hier geht es zur Anmeldung!+++

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.