beliebte Arbeitgeber

trendence Schülerbarometer 2010: ProSiebenSat.1 Media AG beliebtester Arbeitgeber gefolgt von Polizei und Bundeswehr

Heute erscheinen im Focus Schule Magazin exklusiv die Ergebnisse des trendence Schülerbarometers 2010. Bereits zum fünften Mal führte trendence diese Studie unter Schülern der Klassen 8 bis 13 an Gesamt- und Realschulen sowie Gymnasien durch. Über 15.800 Schüler wurden zu ihren Präferenzen und Prioritäten rund um Studium und Berufseinstieg befragt. Die ProSiebenSat.1 Media AG und die Polizei konnten sich auf den ersten beiden Plätzen behaupten, gefolgt von der Bundeswehr auf Rang 3. Höchster Neueinsteiger im Ranking der beliebtesten Arbeitgeber ist das Deutsche Rote Kreuz (DRK).

Auswärtiges Amt und Google sind die beliebtesten Arbeitgeber unter Young Professionals / BCG und Audi verlieren an Attraktivität als Arbeitgeber

Berlin. Das Berliner trendence Institut hat über das Karriere-Netzwerk e-fellows.net über 3.300 Young Professionals in Deutschland zu ihren beruflichen Plänen befragt.

Gehaltsvorstellungen und erwartete Wochenarbeitszeit sind rückläufig

Nachdem die Young Professionals 2009 im Durchschnitt ein Brutto-Jahresgehalt von rund 56.600 Euro erwarteten, sind es mit rund 54.900 Euro in der aktuellen Erhebung etwa 1.700 Euro weniger. Gleichzeitig gehen junge Berufstätige davon aus, mit einer Wochenarbeitszeit von 47,3 Stunden weniger Zeit am Arbeitsplatz verbringen zu müssen als noch im Vorjahr (48 Stunden pro Woche).