Bewerberprofil

Jobbörsen: Nutzungsanalyse der Stärken und Schwächen

Gerhard Kenk

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide.

Die Analyse der Jobbörsen-Funktionalität sowie die Verbesserung der Schwächen ist eine wichtige Maßnahme, um eine Jobbörse wettbewerbsfest zu machen. Viel zu oft wird die Priorität der verfügbaren Funktionen aus Sicht der Software-Entwickler oder der Vertriebsverantwortlichen quasi nach Bauchgefühl festgelegt, empirische Fakten fehlen oft. Das ändert sich nun, denn die Ergebnisse der Nutzerumfrage von Jobbörsen-Kompass.de bringt Licht in das Dunkel der Vermutungen.

HR Management Cup – die innovative Trainingsinitiative für die HR Branche

Thomas Lehnert
Thomas Lehnert

Stillstand bedeutet Rückstand. Dieser Leitsatz trifft insbesondere auf die HR-Branche zu, welche sich zunehmend neuen und hochdynamischen Herausforderungen gegenübergestellt sieht.

Um gravierende Fehler im Alltag zu vermeiden sowie bessere Entscheidungen treffen zu können, werden im HR Management Cup aktuelle Trends wie z. B. die Digitalisierung aufgegriffen. Wesentliche Funktionen des Personalmanagements, wie Talent Management, Recruiting, Staffing, HR Marketing und vieles mehr werden hautnah und live erlebbar gemacht.