BPM Bundesverband der Personalmanager

Neue Kooperation: Bundesverband der Personalmanager bereichert Zukunft Personal

Dr. Ursula Schütze-Kreilkamp
Dr. Ursula Schütze-Kreilkamp

Köln. Die Zukunft Personal erhält zusätzliche Unterstützung: Der Bundesverband der Personalmanager (BPM) ist neuer Verbandspartner von Europas größter Messe für Personalmanagement. Parallel zum zweiten und dritten Messetag, 18. und 19. September 2013, richten die Quadriga Hochschule Berlin und das Magazin Human Resources Manager den Kongress Futura zum Thema Lern- und Wissensmanagement im digitalen Zeitalter aus. Zudem ist der BPM mit einer Podiumsdiskussion und einem Mitgliedertreffen auf der Zukunft Personal in Köln vertreten.

Kambeck kann Karriere: Wechsel im Personalmanagement

Angelika Kambeck

Angelika Kambeck ist seit Oktober Leiterin des Zentralbereiches Executive HR und Talentmanagement bei Klöckner & Co SE in Duisburg. Die Position ist bei dem Stahl- und Metalldistributor in dieser Form neu geschaffen worden. Angelika Kambeck berichtet direkt an den CEO des Unternehmens, Gisbert Rühl. Zuletzt war sie als Zentralbereichsleiterin Management und Personnel Development bei Klöckner tätig. Das Unternehmen beschäftigt rund 11.000 Mitarbeiter.

Achtung Personalwechsel

Sybille Kludas
Sybille Kludas

Kludas übernimmt Personalabteilung bei ACHTUNG!

Sybille Kludas hat die Leitung des Personalbereiches bei der Kommunikationsagentur Achtung! mit Sitz in Hamburg und München übernommen.

DEMAG CRANES mit neuem Personalleiter

Peter Pohlner (53) hat zum 1. April die in dieser Form neugeschaffene Position des Leiters Konzernpersonalwesen bei der Demag Cranes AG in Düsseldorf übernommen.

Fluktuation bei Personalchefs

Ferdinand Neu
Ferdinand Neu

Neu wird Personalchef der Stadt Innsbruck

Ferdinand Neu (47) ist vom Innsbrucker Stadtsenat mit Wirkung zum 1. Juli zum neuen Personalchef berufen worden. Er folgt damit Herbert Köfler nach.

Schaaff ist neuer Leiter HRM

Herbert Schaaff (50) hat bei der MEDIA BROADCAST AG in Bonn kürzlich die Leitung des Bereiches Human Resources Management übernommen.

ZF mit neuem Leiter Human Resources Development

Marco M. Reich hat zum April die konzernweite Verantwortung für das Ressort HR Development bei der ZF Friedrichshafen AG übernommen.