Debeka

Neue Talente für die Assekuranz gewinnen – mit den richtigen Inhalten und auf den richtigen Kanälen

Studie «Talents for Insurance 2019» untersucht Erfolgstreiber für das Employer Branding und Personalmarketing der Versicherer und differenziert wichtige Zielgruppen, Inhalte und Kommunikationskanäle

Die Nachfrage nach Fachkräften in der Finanz- und Versicherungsbranche ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Dennoch bleiben viele Stellen und Ausbildungsplätze unbesetzt – im Wettbewerb um die besten Talente haben oft andere Branchen die Nase vorn. Auf längere Sicht stellt dies eine ernste Beeinträchtigung der Wachstumsziele und der Zukunftsfähigkeit dar.
Die Studie «Talents for Insurance 2019» des auf die FDL-Branche spezialisierten Forschungs- und Beratungsinstituts Organomics hat daher zentrale Stärken und Potentiale für ein erfolgreiches Personalmarketing der Versicherer identifiziert und gibt wertvolle Tipps für die Umsetzung.

Personalwechsel bei Roland Berger, BearingPoint, Rolls Royce & Co

Quelle: PERSONALintern.de

Hutschenreiter neuer Partner bei BearingPoint
Giso Hutschenreiter wurde mit Wirkung Mai 2018 von der Management- und Technologieberatung BearingPoint  als neuer Partner berufen. Der versierte Versicherungs- und IT-Experte und studierte Diplom-Ingenieur wird sich vom Standort München aus schwerpunktmäßig auf Versicherungskunden in Deutschland fokussieren sowie die Service Line Finance & Regulatory verstärken. Er hat mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Consulting, insbesondere im Bereich Erst- und Rückversicherungen, und verfügt über ein weitreichendes Kunden- und Partnernetzwerk. Zu seinen Karrierestationen zählen Positionen bei KPMG Consulting, BearingPoint und SAP. Zuletzt war Hutschenreiter sechs Jahre als Geschäftsführer in Deutschland, Österreich und der Schweiz bei Virtusa tätig, wo er ein Team mit mehr als 50 Beratern im DACH-Raum aufbaute.

Giso Hutschenreiter