Elbphilharmonie

Sidepreneur gewinnt den XING New Work Award 2019

Sidepreneur.de, die Plattform für nebenberufliche Gründer und Unternehmer, erhält in der Elbphilharmonie den New Work Award 2019. Mit dem Award zeichnet die XING SE jedes Jahr herausragende und innovative Ideen aus, die die Arbeitswelt von morgen bereichern. Die Preisverleihung fand im Rahmen der New Work Experience am 7. März 2019 in Hamburg statt.

Die XING SE wird zur New Work SE

  • CEO Vollmoeller: „New Work“ als Klammer für alle Firmenaktivitäten
  • New Work-Produktangebote für ein besseres Arbeitsleben
  • Marke XING bleibt als Produktmarke erhalten

Die XING SE, Betreiberin des größten beruflichen Netzwerks im deutschsprachigen Raum, plant die Umwandlung ihres Firmennamens in „New Work SE“. Diesen Schritt haben Vorstand und Aufsichtsrat bereits im vergangenen Jahr beschlossen, Anfang Juni muss die Hauptversammlung dem Vorhaben noch zustimmen. Hintergrund der geplanten Umfirmierung ist die Tatsache, dass sich das Unternehmen bereits seit Jahren der Vision einer besseren, menschlicheren Arbeitswelt verschrieben hat.

Xing, Thomas Vollmoeller, Zukunft der Arbeit, New Work Experience, NWX, Elbphilharmonie, kununu,Crosswater Job Guide,
Xiānshēng, nín guì xìng? Bedeutung: Wie ist Ihr Name, werter Herr?

 

New Work Award 2019: Shortlist mit den besten Arbeitskonzepten der Zukunft

  • Abstimmung durch die Online-Community bis zum 22. Februar 2019 möglich
  • XING Ideenlabor stellt überzeugendste Konzepte für den NWA19 vor
  • Preisverleihung im Rahmen der New Work Experience 2019 in der Hamburger Elbphilharmonie

Bereits zum sechsten Mal vergibt XING, das führende berufliche Netzwerk im deutschsprachigen Raum, den New Work Award (NWA) – die Auszeichnung für innovative Ideen, die die Arbeitswelt von morgen bereichern. Mehr als 200 New Work Pioniere – so viele wie noch nie zuvor – haben sich beworben, darunter die „New Worker“ – Einzelpersonen, die sich für eine neue und bessere Arbeitswelt einsetzen – und Unternehmen, die mit ihrem Engagement die Arbeitswelt von morgen mitgestalten. Dieses Jahr werden zum ersten Mal auch Teams ausgezeichnet, die mit neuen Konzepten traditionelle Arbeitsstrukturen in den Unternehmen durchbrechen.

Xing, New Work Experience, NWA19, New Worker, Dalia Das, neue fische, Hochbahn, Bosch, Airbus, Gelsenwasser, Siemens, Merck, Otto, Alnatura, Thomas Sattelberger, Thomas Vollmoeller, Elbphilharmonie, Crosswater Job Guide,
Dalia Das

Pioniere der Arbeitswelt gesucht! Jetzt für den New Work Award 2019 bewerben

  • Bewerben für den New Work Award ab sofort bis zum 19. Dezember 2018 möglich
  • Unternehmen, Teams und Einzelpersonen mit innovativen Konzepten für die Arbeitswelt von morgen gesucht
  • Verleihung des New Work Award am 07. März 2019 in der Hamburger Elbphilharmonie

Gehaltstransparenz, flexible Arbeitszeiten statt Präsenzpflicht oder die radikale Abschaffung jeglicher Hierarchien: Heute werden die innovativen Konzepte für die Arbeitswelt von morgen unter dem Begriff „New Work“ zusammengefasst. Diese wegweisenden Projekte zu erkennen, auszuzeichnen und der Allgemeinheit bekannt zu machen ist Aufgabe des New Work Awards. Daher sucht XING zusammen mit Experten Leuchtturm-Projekte, an denen sich Akteure der heutigen Arbeitswelt orientieren können. Die Preisverleihung findet am 07. März 2019  auf der New Work Experience in der Hamburger Elbphilharmonie statt.

Neue Arbeitswelt (Foto: Jacando)