Florentina Malaj

IT-Fachkräftemangel: Potenziale und Ressourcen besser nutzen

Florentina Malaj

München. Laut Bitkom sollen in 2011 10.000 neue Stellen in der IT-Branche entstehen, gleichzeitig konnten aber 16.500 Stellen aufgrund des Fachkräftemangels nicht besetzt werden. Nun jammert eine ganze Branche.Bei TECOPS, einem IT-Dienstleister mit Hauptsitz in München, wird nicht gejammert. Hier wird gehandelt. Man hat sich frühzeitig auf den Mangel an Fachkräften eingestellt und unter der Leitung von Florentina Malaj, Prokuristin des Unternehmens, im September 2010 ein eigenes RekrutmentCenter konzeptioniert und implementiert.

Größere Niederlassung im Zentrum von Stuttgart – TECOPS weiterhin auf Expansionskurs

Florentina Malaj

München – Der bundesweit agierende Personaldienstleister, tecops personal GmbH, hat zum 1. Februar 2010 die Stuttgarter Niederlassung vergrößert und ins Zentrum verlegt. Am Rotebühlplatz steht ab jetzt Kunden und Bewerbern ein Größeres Team für den Großraum Stuttgart zur Verfügung. TECOPS reagiert damit auf die positive Geschäftsentwicklung in 2009. Das Unternehmen konnte bestehende Rahmenverträge verlängern, namhafte Neukunden gewinnen und den Gesamtumsatz damit um mehr als 20 Prozent steigern.