Ganer

IT-Arbeitsmarkt Computerspiele

Dr. Christian P. Illek
Dr. Christian P. Illek

Für die junge Generation gehören Computerspiele zum Alltag

  • 8 von 10 Bundesbürgern unter 30 Jahren sind Gamer
  • Smartphones haben sich als Spielplattform etabliert
  • Jeder zweite verbindet seine Spielkonsole mit dem Internet
  • Am 21. August startet die gamescom in Köln

Berlin. Computerspiele gehören bei jungen Bundesbürgern zum Alltag. 8 von 10 Deutschen zwischen 14 und 29 Jahren sind Gamer. Bei den 30- bis 49-Jährigen ist es fast jeder zweite (44 Prozent). Insgesamt spielt mehr als jeder dritte Bundesbürger (36 Prozent) über 14 Jahren Computerspiele.