Good-School

Die erste HR Safari in München macht an der TALENTpro Station.

Simone Ashoff

Am 22. und 23. März gehen 20 Personaler und HR-Experten auf Safari in München, um in freier Wildbahn zu erleben, was innovative HR-Arbeit bedeutet, welchen Einfluss die Digitalisierung hat und was HR mit Hilfe von Digitalisierung erreichen kann. Eine Station der Safari-Tour wird am 22. März das Expofestival TALENTpro und seine Aftershow-Party sein. Außerdem auf dem Tourplan: ein Besuch bei Siemens, Microsoft und spannenden Start-ups.

Digitalisierung im HR oder HR für die Digitalisierung?

Eva Brachat
Eva Brachat, Schülersprecherin

Ein Gastbeitrag von Good School

Digitalisierung ist nicht nur ein aktuelles Schlagwort, sondern ein echter Megatrend. Nach den Privatpersonen und Unternehmen hat er letztlich auch die Regierung erreicht und die gesellschaftliche Veränderung durch die Digitalisierung betrifft mittlerweile fast jeden Bereich des Lebens. Interaktion in Echtzeit, Share Economy, Social Media und andere digitale Technologien beeinflussen unser Privatleben und unseren beruflichen Alltag.

HR Safari in Berlin: Der Bär ist los

HR Safari – Digitalisierung auf freier Wildbahn

Das Good-School-Lern-Event für Personaler

picture_Bär_P1030458

 

Die Digitalisierung transformiert alles – auch die HR-Arbeit. Gleichzeitig spielt HR eine essentielle Rolle dabei, ein Unternehmen erfolgreich digital zu transformieren. HR ist also sowohl ein Betroffener als auch Enabler innerhalb der Digitalisierung. Und damit verändern sich sowohl die Rolle als auch die Methoden des HR-Bereichs.

Vor diesem Hintergrund veranstaltet die Good School in Berlin am 1. und 2. Oktober eine HR Safari.