iHCM-Plattform

ADP vereinheitlicht mit der Einführung von ADP iHCM 2 Entgeltabrechnung und Human Capital Management für wachstumsorientierte Unternehmen in Deutschland, Italien, den Niederlanden und Großbritannien

Don McGuire

Die neue Version steigert das Mitarbeiterengagement und die betriebliche Skalierbarkeit durch eine moderne und reaktionsschnelle Benutzererfahrung auf einer einheitlichen europäischen Cloud-Architektur.

ADP (NASDAQ: ADP),, weltweit einer der führenden Anbieter von Human Capital Management (HCM) Lösungen, gibt die Markteinführung von ADP iHCM 2 in vier europäischen Märkten bekannt.

ADP iHCM 2 ist ein Komplettsystem für Human Capital Management in der Cloud, das Unternehmen dabei hilft, Kosten zu senken, das Mitarbeiterengagement zu steigern und Betriebsprozesse zu vereinheitlichen.  Als umfassende Lösung kombiniert es die Erfahrung von ADP in der Lohn- und Gehaltsabrechnung mit einer erweiterten Palette von HR-Technologien, um so zukunfts- und wachstumsorientierte Unternehmen zu unterstützen.