Jobsuchmaschine

Recrudo: Erste reine PrePaid Online Jobbörse mit erfolgsorientierter Bezahlung

  • Joe Ben Fradj
    Joe Ben Fradj

    Einzigartiges Gruppennetzwerk auf Facebook und Twitter mit über 1.500.000 Mitgliedern, davon mehr als 1.000.000 Studenten

  • Streuung von Anzeigen in über 30 Jobmaschinen, davon 15 im Premium Bereich

Die Suche nach Talenten hat mit Online-Recruitment ein neues Level erreicht. Recrudo ist in der DACH-Region die einzige PrePaid Online Jobbörse mit erfolgsorientierter Bezahlung. Die Anzeigenschaltung ist kostenfrei und es wird ausschließlich pro erfolgreich eingegangener Bewerbung gezahlt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Gewinnung von Studenten: Recrudo verfügt über ein einzigartiges Gruppennetzwerk von über einer Million Mitgliedern, davon 500.000 Studenten in insgesamt über 1000 Gruppen.

JobScout24 ist zurück: Jobs.de ab sofort mit Zwei-Marken-Strategie

Karsten Borgmann
Karsten Borgmann

Die Online-Stellenbörse der CareerBuilder Germany GmbH setzt auf Co-Branding mit Jobs.de und JobScout24 – Re-Launch des Portals ist in Vorbereitung.

JobScout24 zählt zu den Pionieren des Online-Recruitings in Deutschland. Jetzt hat sich die CareerBuilder Germany GmbH dazu entschieden, diese etablierte Marke auch langfristig wieder verstärkt zu nutzen. Ab sofort tritt Jobs.de, die Online-Stellenbörse der CareerBuilder Germany GmbH, mit einer Zwei-Marken-Strategie an: Auf www.jobs.de prangt nun das Logo von JobScout24 neben dem von Jobs.de. Der Re-Launch der Plattform mit technischen Verbesserungen und neuen Services ist ebenfalls bereits in Vorbereitung.

Jobswype Erhebung: Mehrheit der europäischen Arbeitnehmer nicht für ihren Job qualifiziert

Christian Erhart
Christian Erhart

Wie steht es um Ihre Qualifikation bei der Arbeit? Eine Befragung der monatlichen Jobswype-Umfragereihe ging dieser Frage auf den Grund. Österreich liegt unter den Usern der Jobsuchmaschine diesbezüglich im europäischen Mittelfeld – nur jeder Dritte fühlt sich perfekt für seinen Job qualifiziert.

Jobswype Erhebung im Februar 2017: Europäische Arbeitnehmer brauchen einen Zweitjob zum Leben

Erschreckend hohe Werte jenseits der 70 Prozent-Marke in allen abgefragten Ländern. Das zeigt die Umfrage der europaweit aufgestellten Jobsuchmaschine Jobswype. Geschlechterrolle, Teilzeitstellen und steigende Lebenserhaltungskosten können Ursachen sein, mehr als einer Tätigkeit nachzugehen. Auch in Österreich beantworten 85 % die Frage nach einem „zweiten Job zum Leben“ mit Ja.

chart_Jobswype_Zweitjob_2017

Jobportal 57jobs.de etabliert sich

Konstant über 9000 Stellenangebote online

Gerade mal rund vier Monate ist das neue Jobportal www.57jobs.de online, doch bereits jetzt verzeichnet die digitale Stellenbörse des Verlags Vorländer eine enorme Nachfrage. Konstant über 9000 Job-Angebote, wöchentlich steigende Zugriffszahlen und eine immer höhere Relevanz für Google: Schon jetzt geht das Konzept von 57jobs.de voll auf. Seit September vereint das Jobportal von Siegener Zeitung und SWA alle Stellenangebote aus den beiden Printtiteln mit Tausenden aktuellen Stellenangeboten anderer Websites und firmeneigener Jobbörsen.

Beteiligung an Jobsuchmaschine: BTAG steigt bei Kimeta ein

Alexander Roß
Alexander Roß

Wo Bewerber erfolgreich auf Jobsuche gehen

Gerhard Kenk
Gerhard Kenk

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job  Guide

Aktuelle Studien bestätigen, dass Jobbörsen nach wie vor die Nummer 1 der Recruiting-Kanäle sind. Doch die starke Marktposition der über 1.500 Jobportale wird im Wettbewerb der Recruiting-Kanäle durch die hohe Fragmentierung beeinträchtigt. Die hohe Intransparenz zwingt Bewerber und Arbeitgeber, sich intensiv mit den Jobportalen zu beschäftigen, ohne einen verlässlichen Kompass verzetteln sich Recruiter und Bewerber gleichermassen.

Jobs mit Homeoffice: Jobmehappy findet sie – Facebook Chat Bot entwickelt sich zum echten Absatzkanal

3 Monate Jobmehappy
Seit dem 19. April 2016 ist Jobmehappy online und hat in dieser kurzen Zeit vor allem durch die Entwicklung des weltweit ersten Chat Bots für Jobs über den Facebook Messenger für Aufmerksamkeit gesorgt. Doch neben dem großen Presseecho hat sich auch die Plattform stetig weiterentwickelt. Mittlerweile vergleicht Jobmehappy über 293 Jobbörsen in Deutschland und konnte in den ersten Zwei Juli Wochen bereits über 30.000 Seitenaufrufe verzeichnen. Nicht zuletzt auch durch die steigende Beliebtheit des Chat Bots, besonders in der IT und Startup Welt.

Jobmehappy-Gründer
Jobmehappy-Gründer Florian Mayer (seomayer.de) und Nikolay Nikolov (renego.de)

 

Absolventen dringend gesucht

Inja Schneider
Inja Schneider

Neue Studie zeigt die Top 10 der attraktivsten Städte für Berufseinsteiger

München bietet die meisten Absolventenjobs, Berlin punktet bei Praktika und niedrigen Mieten – Eine aktuelle Studie der Jobsuchmaschine Adzuna zeigt, welche Städte derzeit die besten Bedingungen für Absolventen bieten, die gerade ins Berufsleben entlassen werden. Dabei wurde, neben unbefristeten Stellenangeboten für Absolventen, auch das Angebot an Traineestellen und Praktika untersucht und dem Mietpreisniveau der nachfragestärksten Großstädte gegenüber gestellt, um die Standortattraktivität für Berufseinsteiger zu ermitteln.

Mit Joblift schnell und einfach zum passenden Job

Sabine Elsässer
Sabine Elsässer

Von Sabine Elsässer

Stellen Sie sich und Ihr Startup Unternehmen Joblift doch kurz vor!
Joblift, das ist ein Team von aktuell rund 20 Kolleginnen und Kollegen, die in Hamburg und Berlin an einer neuen Jobsuchmaschine arbeiten. Das klingt erst einmal nicht so revolutionär wie das Angebot vieler anderer HR Startups, die gerade aus dem Boden schießen. Jedoch erfüllen wir ein ganz grundlegendes Bedürfnis von Jobsuchenden: eine allumfassende und zugleich nutzerfreundliche Stellensuche. Wir sind eine Metasuchmaschine, das heißt wir durchsuchen bereits über 100 Partnerjobbörsen, um eine möglichst große Anzahl an Jobs zu listen.