Artikel-Schlagworte: „Karrieremesse“

Die Renaissance der Jobmessen

Jobbörsen-Kompass 2017 verzeichnet überraschendes Kandidaten-Votum: Karrieremessen erreichen höheren Zufriedenheitsgrad als Jobbörsen oder Social Media-Recruitingkanäle

Bad Soden, November 2017. Der Recruitingmarkt in Deutschland wird primär von Quellen bestimmt, die online stattfinden. Anbieter wie StepStone, Indeed, XING, foodjobs oder mobileJob.com liefern Arbeitgebern die Kandidaten. Doch offenbar nimmt ein klassischer Kanal die Rolle des unbesiegbaren gallischen Recruiting-Dorfes ein: klassische Karrieremessen. Das ist eines der Ergebnisse der Umfrage des Jobbörsen-Kompass 2017, der Bewertungsplattform für Recruiting-Kanäle in Deutschland. Von den insgesamt mehr als 24.000 Jobbörsen-Bewertungen entfielen auch 1.243 auf verschiedene Jobmessen in Deutschland. Und diese schnitten überraschend stark ab. Auf einer Skala von 1 bis maximal 7 erreichten die Karrieremessen insgesamt eine Zufriedenheitsrate von 4,71 und schnitten damit im Vergleich zu anderen Quellen der Mitarbeitersuche am besten ab. Zum Vergleich: Die Jobportale erreichten einen Durchschnittswert von 4,21, Social-Media-Kanäle kamen sogar nur auf einen Zufriedenheitsgrad von 3,71.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Automotive TopCareer Award: Jetzt Arbeitgeber bewerten und gewinnen!

Der automotive TopCareer Award misst die Arbeitgeberattraktivität ausgewählter Unternehmen der Autobranche. Die Automobilwoche und das Institut für Automobilwirtschaft freuen sich über Ihre Teilnahme!

Der jeweils attraktivste Arbeitgeber wird am 29. November, im Rahmen des IFA BusinessTalks, mit dem TopCareer Award ausgezeichnet. Die TopCareer Awards werden vom Institut für Automobilwirtschaft und der Automobilwoche an die Gruppensieger überreicht.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Karrieremesse automotive TopCareer stellt sich neu auf

Thomas Heringer

Thomas Heringer

Das IFA-Institut und die Automobilwoche richten die Karrieremesse automotive TopCareer künftig gemeinsam aus und erweitern das Angebot.

Das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) und die Wirtschafts- und Branchenzeitung Automobilwoche richten künftig gemeinsam die Karrieremesse automotive TopCareer in Nürtingen aus und erweitern das Angebot um den Talent Circle. Dabei handelt es sich um eine Art Speed-Dating zwischen vom IFA Institut ausgewählten High Potentials und potenziellen Arbeitgebern aus der Automobilwirtschaft.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutsche Hochschulwerbung und herCAREER setzen strategische Partnerschaft fort

Ioannis Voudouris

Ioannis Voudouris

Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit im letzten Jahr setzen die Deutsche Hochschulwerbung und die herCAREER die strategische Partnerschaft im Bereich des Hochschulmarketings für die Veranstaltung im Oktober 2017 fort. Im Zuge der Kooperation profitieren die ausstellenden Unternehmen von speziellen Konditionen bei der Ansprache der Studierenden an Hochschulen im gesamten Bundesgebiet.

  Diesen Beitrag weiterlesen »

Jobmessen: Ein weißer Fleck in der Recruiting Landschaft

Gerhard Kenk

Gerhard Kenk

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide

Die Recruiting-Landschaft zeichnet sich eigentlich durch eine enorme Vielschichtigkeit aus, zahlreiche Umfragen und Analysen haben einzelne Recruiting-Kanäle unter die Lupe genommen. So untersucht beispielsweise seit 15 Jahren die Recruiting Trends Studie von Prof. Dr. Tim Weitzel (CHRIS Uni Bamberg) in Zusammenarbeit mit Monster die Entwicklung der leistungsfähigsten Recruiting-Kanäle. Der Recruiting-Kanal des Social Media Recruiting ist im Hypecycle der Medienberichterstattung in der Abkühlphase angekommen. Job- / Karrieremessen wurden schon oft totgesagt oder von digitalen Plattformen vermeintlich abgelöst – doch allen Unkenrufen zum Trotz existiert dieser Klassiker in allen denkbaren Varianten und Ausprägungen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

ZEIT Campus erklärt die Stellensuche für Berufeinsteiger: Wege in den Job

Nadja Kirsten

Nadja Kirsten

Von und

ZEIT Wo finde ich Ausschreibungen? Lohnt sich eine Initiativbewerbung? Antworten auf Fragen zur Stellensuche

WO SUCHT MAN AM BESTEN NACH STELLENANZEIGEN?

90 Prozent der großen deutschen Unternehmen schreiben ihre freien Stellen auf der Firmenwebsite aus, sieben von zehn Stellenanzeigen werden auf Jobbörsen im Internet veröffentlicht. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Recruiting Trends“der Universität Bamberg. Rund 1.200 Jobbörsen helfen mittlerweile dabei, diese Angebote aufzuspüren. Auf großen Portalen wie dem der Bundesagentur für Arbeitoder meinestadt.de finden Interessenten rund eine halbe Million Stellenanzeigen. Portale wie der Crosswater Job Guide oder der Jobbörsen-Kompass vergleichen und bewerten die verschiedenen Angebote.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutsche Hochschulwerbung und herCAREER vereinbaren strategische Partnerschaft

Ioannis Voudouris

Ioannis Voudouris

Die Deutsche Hochschulwerbung unterstützt die herCAREER als Hauptsponsor und vereinbart mit der Karrieremesse eine strategische Partnerschaft für die Ansprache der Studierenden an Hochschulen im gesamten Bundesgebiet.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Die Karrieremesse für die Hotellerie, Gastronomie und Touristik kommt erstmalig auch nach Wien

Seit 2008 präsentieren sich die Top Arbeitgeber der Hotellerie, Gastronomie & Touristik bei den Recruiting Days in Deutschland. Heuer kommt die Karrieremesse endlich auch nach Österreich: Die YOURCAREERGROUP veranstaltet am Mittwoch, den 28. Oktober 2015 erstmalig einen Recruiting Day in Wien. An diesem Tag haben Berufsanfänger, aber auch all jene, die sich den potentiellen Arbeitgebern aus der Hotellerie, Gastronomie oder Touristik präsentieren möchten, die Gelegenheit, mit den Top-Arbeitgebern der Branchen in Kontakt zu kommen.

picture_Wien_Fiaker

Im Fiaker zum Jobinterview?

Diesen Beitrag weiterlesen »

Mit der ARD auf einer Karrieremesse: +1

MSW & Partner

Christian Kramberg

Wie läuft eigentlich eine Karrieremesse ab?

Die von MSW & Partner organisierte Karrieremesse CareerVenture business & consulting in Frankfurt wurde von einem Fernsehteam der ARD begleitet. Am 27. November um 20.15 Uhr können Sie den Beitrag auf Einsplus anschauen. Die CareerVenture information & technology am 21. Oktober in Berlin sowie die CareerVenture women am 02./03. Dezember in Frankfurt sind unsere nächsten Veranstaltungen. Die Termine für 2014 finden Sie bereits online.

Diesen Beitrag weiterlesen »

KarriereMesse CampusChances am 31. Mai in der Handelskammer Hamburg

Am 31. Mai von 12-17 Uhr informiert die KarriereMesse CampusChances
Studierende und Absolventen aller Fachbereiche und Semester über
Praktika und Berufseinstiegsmöglichkeiten. Knapp 40 Unternehmen
verschiedener Branchen haben mehr als 1.000 Jobs zu vergeben und stehen
den Besuchern von 12 bis 17 Uhr in der Handelskammer Hamburg
(Adolphsplatz 1) Rede und Antwort. Ein umfangreiches Vortragsprogramm,
kostenfreie Karriereberatung sowie Bewerbungsmappen-Checks helfen den
Messebesuchern, gut vorbereitet den Berufseinstieg zu planen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Monster wiederholt erfolgreiche Online Karriere-Messe

Vom 09. bis 13. Mai 2011 können sich Unternehmen mit einem Stand auf der virtuellen Messe präsentieren

Marcus Riecke, Monster, Vice President & General Manager DACH

Marcus Riecke, Monster, Vice President & General Manager DACH

Eschborn.  Mit mehr als 47.000 virtuellen Besuchern und über 1.500 Jobangeboten übertraf die erste Monster Online Karriere-Messe im September 2010 alle Erwartungen. Eine Fortsetzung der erfolgreichen Premiere ist daher schon für den Mai 2011 geplant. Ab sofort können sich interessierte Firmen für die Teilnahme unter karriere-messe@monster.de anmelden. Das bewährte Konzept bleibt auch in diesem Jahr bestehen, mit Ausnahme von drei Neuerungen: Die Dauer des Online-Events konzentriert sich auf eine Arbeitswoche, alle ausgeschriebenen Stellenangebote der Messe sind direkt über die Monster-Website zugänglich und auch die Bewerbung erfolgt direkt über das Karriereportal.

Diesen Beitrag weiterlesen »

„Campus meets Company“: Karrieremesse der Universität Passau am 22. November

Passau. Die erfolgreiche Firmenkontaktmesse „Campus meets Company“ der Universität Passau findet dieses Jahr bereits zum neunten Mal statt: Am Montag, den 22. November, können Studierende zwischen 11 und 16 Uhr in der Messehalle (Sportzentrum, Innstraße 45) in Kontakt mit 35 nationalen sowie internationalen Unternehmen und Organisationen treten und sich über die Themen Bewerbung, Praktika und Berufseinstieg informieren. Bis zum 5. November können sich Interessenten mit einer E-Mail an bewerbung@uni-passau.de um ein Einzelgespräch mit einem Unternehmen, die Teilnahme an einem der Workshops oder um ein Recruiting Dinner bewerben.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Monster startet seine erste Online Karriere-Messe: Vom 13. bis 24. September 2010 bieten Unternehmen offene Stellen bei der virtuellen Messe an

Marcus Riecke, Monster, Vice President & General Manager DACH

Marcus Riecke, Monster, Vice President & General Manager DACH

Eschborn. Besonders in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten ermöglicht E-Recruiting die schnelle und kosteneffiziente Besetzung offener Stellen. 72 Prozent der tatsächlichen Neueinstellungen kommen inzwischen über Internet-Kanäle zustande, wie die Ergebnisse einer aktuellen Monster-Studie zeigen. Vor diesem Hintergrund veranstaltet das bekannteste private Online-Karriereportal Deutschlands vom 13. bis 24. September 2010 die erste interaktive Monster Online Karriere-Messe und bringt so qualifizierte Jobsuchende und Unternehmen online zusammen. Renommierte Unternehmen mit offenen Stellen präsentieren sich an ihrem virtuellen Stand.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Hartelijk welkom! Deutsch-Niederländische Handelskammer informiert auf der Karrieremesse CampusChances Köln am 10. Juni über den ‚Jobmotor Niederlande‘

Melanie Vogel

Melanie Vogel

Bonn. Dass die Niederlande mehr zu bieten haben, als Patat Speciaal, Koffieshops, Tulpen und Hollandräder, wird schnell demjenigen klar, der sich über die aktuellen Jobmöglichkeiten im Nachbarland informiert. In den Niederlanden stehen die Unternehmen trotz weltweiter Krise im letzten und den Auswirkungen in diesem Jahr vor dem Problem, geeignete Mitarbeiter zu finden, die zudem auch noch die deutsche Sprache beherrschen. „Das bietet exzellente Chancen für deutsche Arbeitnehmer“, weiß Yvonne Brockhaus, Personalberaterin der Deutsch-Niederländischen Handelskammer (DNHK) in Den Haag, die am 10. Juni den „Arbeitsmarkt Niederlande“ auf der Karrieremesse CampusChances Köln vorstellt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Karrierewahl statt Karrierequal: Experten helfen auf den KarriereMessen CampusChances bei der beruflichen Orientierung

Melanie Vogel

Bonn. Manche Menschen haben Glück. Sie wissen von Anfang an, welche berufliche Richtung sie einschlagen wollen. Die Stationen ihres Werdegangs reihen sich aneinander wie Dominosteine und Stein für Stein fällt exakt und ohne Unterbrechung. Doch bei den meisten ist die Karriereplanung ein langer Prozess, der zu oft unreflektiert abläuft und auf spontanen Entscheidungen basiert, denen die langfristige Lebens- und Arbeitsvision fehlt.

Um jungen Berufseinsteigern und Job-Suchenden bessere Alternativen vorstellen und frühzeitige Hilfestellung anbieten zu können, gibt es ab dem Sommersemester auf den KarriereMessen CampusChances die so genannte „KarriereMeile“. Messebesucher können hier Beratungen zur Berufs- und Karriereplanung in Anspruch nehmen, und sich dabei helfen lassen, die eigenen beruflichen Pläne, Wünsche und Ziele mit den Anforderungen der Arbeitswelt abzugleichen. Die nächsten Termine der CampusChances sind am 31. Mai in Hamburg und am 10. Juni in Köln.
Diesen Beitrag weiterlesen »

cw1