Deutsche Hochschulwerbung und herCAREER setzen strategische Partnerschaft fort

Ioannis Voudouris
Ioannis Voudouris

Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit im letzten Jahr setzen die Deutsche Hochschulwerbung und die herCAREER die strategische Partnerschaft im Bereich des Hochschulmarketings für die Veranstaltung im Oktober 2017 fort. Im Zuge der Kooperation profitieren die ausstellenden Unternehmen von speziellen Konditionen bei der Ansprache der Studierenden an Hochschulen im gesamten Bundesgebiet.

 

Die Deutsche Hochschulwerbung, der Full-Service-Anbieter im Bereich des Hochschulmarketings, und die herCAREER, die Karrieremesse mit Fokus auf weibliche Karriereplanung, setzen ihre Zusammenarbeit fort. Über das breite Werbenetz aus klassischen und digitalen Werbeträgern der Deutschen Hochschulwerbung an deutschen Hochschulen erhält die herCAREER (www.her-career.com) einen direkten Zugang zur Zielgruppe der Studierenden. Auch die ausstellenden Unternehmen können auf das Hochschulwerbenetz zugreifen und zu speziellen Konditionen gezielt ihren Messeauftritt bewerben.

 

Neben der Partnerschaft im Hochschulmarketing unterstützt die Deutsche Hochschulwerbung die herCAREER als Hauptsponsor und präsentiert sich und ihr Partnerunternehmen matching box (www.matchingbox.de) mit einem Messestand auf der Karrieremesse. Die herCAREER findet am 12. und 13. Oktober zum dritten Mal in München statt und berücksichtigt alle Aspekte einer weiblichen und familiären Karriereplanung – und holt Frauen da ab, wo sie im Moment stehen: vor dem ersten Job, vor dem Wechsel des Arbeitsplatzes oder eben vor der eigenen Gründung.

 

Die herCAREER richtet sich an Besucher aus dem gesamten Bundesgebiet und ist als jährliches Event konzipiert. Durch eine Kooperation mit dem Fernbus-Unternehmen FlixBus (www.her-career.com/FlixBus) können Studierende mit einem gültigen Studierendenausweis kostenfrei zur Messe an- und abreisen.

 

 

Ioannis Voudouris, Geschäftsführer der Deutschen Hochschulwerbung:

„Die Studentinnen sind immer stärker sensibilisiert für alle Themen rund um die weibliche Karriereplanung. Hier bietet die herCAREER eine ideale Plattform für Orientierung und direkten Kontakt zu führenden Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik. Tausende Besucher in München sind ein eindrucksvoller Beleg für den Erfolg des Messekonzepts und wir freuen uns, dass wir mit unseren bundesweiten Werbemöglichkeiten bei der gezielten Ansprache der Besucherinnen helfen können.“

 

Natascha Hoffner
Natascha Hoffner

Ein ausführliches Interview mit der herCAREER-Geschäftsführerin, Natascha Hoffner, zum Messekonzept: www.hochschulwerbung.de/2017/03/10/interview-mit-natascha-hoffner-von-der-hercareer/

Weitere Informationen zur Deutschen Hochschulwerbung sind zu finden unter: www.hochschulwerbung.de

Weitere Informationen zur herCAREER sind zu finden unter: www.her-career.com

 

Über die Deutsche Hochschulwerbung

Die Deutsche Hochschulwerbung wurde 1996 gegründet und ist ein Full-Service Anbieter im Bereich des Hochschulmarketings. Über das breite Portfolio an klassischen und digitalen Medien erreichen die Kunden mit ihrer Personal- und Produktwerbung alleine in Deutschland mehr als 2,6 Millionen Studierende und wissenschaftliche Mitarbeiter; darüber hinaus bietet die Deutsche Hochschulwerbung weitere Werbemöglichkeiten an Hochschulen in Österreich, der Schweiz und Polen. Neben diesem exklusiven Zugang gehören auch die Partner Young Targets, matching box und Appmining zum Verbund des Spezialisten für On- und Off-Campus-Marketing. Sie erweitern das Angebot im Bereich Recrutainment, Matching und mobilen Anwendungen. Zu den langjährigen Kunden der Deutschen Hochschulwerbung gehören namhafte Unternehmen wie ABLE GROUP, Apple, accenture, die Deutsche Bahn, 3M, Volkswagen und der FC Bayern München.

Weitere Informationen zur Deutschen Hochschulwerbung: www.hochschulwerbung.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.