Leibnitz Universität Hannover

Clarify-Quizapp schafft Nähe zur EU für SchülerInnen – auch Bundestag-PolitikerInnen beteiligen sich

Dass Politik junge Menschen interessiert, wird aktuell durch die hohe Reichweite der Fridays for Future-Demonstrationen verdeutlicht. Auch in deutschen Schulen ist Politikvermittlung wichtiger denn je. Lehrkräfte sehen sich bei der Vermittlung des Themas EU jedoch häufig mit der Problematik konfrontiert, dass das Thema von SchülerInnen als sehr komplex wahrgenommen wird.

Das Projekt Clarify des Instituts für Didaktik der Demokratie an der Leibnitz Universität Hannover soll Abhilfe schaffen. Darin werden didaktisch anspruchsvolle Unterrichtsmodule und -materialien zum Thema EU konzipiert und deutschlandweit für Lehrkräfte zur Verfügung gestellt. Die Quizapp, die auf der Technik der keeunit GmbH basiert, stellt den motivierenden Abschluss des Gesamtprojekts dar.

Clarify App

26.06.2019

  • Clarify-Quizapp hilft Lehrkräften bei der Wissensvermittlung zum Thema EU
  • PolitikerInnen verschiedener Parteien unterstützen das Projekt
  • keeunit GmbH aus Mainz als E-Learning-Experte an Bord