Martin Becker

Die Gewinner des cut-e Theta-Innovationspreises stehen fest: Der erste Preis geht nach Sheffield in England, der zweite nach Berlin

Stephen McGlynn, University of Sheffield
Stephen McGlynn

Auf der jährlichen internationalen cut-e-HR-Konferenz erhielt der Doktorand Stephen McGlynn von der Sheffield University Management School den ersten Preis im Wettbewerb um die besten Ideen der Personaleignungsdiagnostik. Der vierundzwanzigjährige Brite wurde am 26. September 2013 in Hamburg in Anwesenheit von rund 150 Personalfachleuten und Kunden der cut-e GmbH mit dem Theta-Award für sein Forschungsprojekt ausgezeichnet. Der Innovationspreis ist mit 5000 Euro dotiert. Mit dem zweiten Preis zeichnete die Jury Martin Becker und das Berliner Start-up-Unternehmen viasto aus.

2. Platz für viasto beim Theta-Award für Innovative Eignungsdiagnostik im Personalwesen

viasto Sara Lindemann Eignungsdiagnostik interview suite
Sara Lindemann

Berlin. HR Innovationsführer viasto hat beim Theta-Award für Innovative Eignungsdiagnostik den 2. Platz belegt. Der Wettbewerb namens „Theta – the cut-e Award for Person-Job-Fit Innovation“, der vom Online Assessment Anbieter cut-e verliehen wird, zeichnet innovative Methoden aus, welche die Passung von Mitarbeiter und Unternehmen erleichtern.

Stephan Grabmeier beteiligt sich an HR-Software Anbieter Viasto

Stephan Grabmeier
Stephan Grabmeier

Bonn –  Innovation Evangelists, unter der Führung von Stephan Grabmeier, investieren beim Berliner Software-as-a-Service-Anbieter Viasto, ein Spezialist für zeitversetzte Videointerviews.

„Diese Art der Personalauswahl wird in Zukunft aus Rekrutierungsprozessen nicht mehr wegzudenken sein. Viasto hat sich über seinen eignungsdiagnostisch fundierten Hintergrund und den kompetenzbasierten Bewertungsmöglichkeiten bereits heute als Qualitätsführer in diesem jungen Markt etabliert. Das Team ist hochkompetent, visionär und professionell“, erläutert Grabmeier seinen Entschluss, als Business Angel an Bord zu gehen.

viasto veranstaltet gemeinsam mit SHL ein Webinar zum Thema „Cutting Edge Recruiting mit Online Assessments und Videotechnologie“

Martin Becker
Martin Becker

Berlin. Martin Becker von HR Innovationsführer viasto und Anja Sbanski vom Marktführer für Talentbewertung SHL geben am 11. Juli 2013 von 11.00 bis 11.45 Uhr ein kostenfreies Webinar zum Thema „Cutting-Edge Recruiting mit passgenauen Online-Assessments und zeitversetzten Videointerviews: effizient, valide und innovativ!“

Im gemeinsamen Webinar zeigen Martin Becker, CEO von HR Innovationsführer viasto, und Anja Sbanski, Senior Business Development Manager bei SHL, wie Personalverantwortliche mit innovativen Assessment-Methoden die Qualität ihrer Personalauswahl steigern und ihren Recruitingprozess effizient gestalten.

Martin Becker moderiert bei Deutschlands erster #tru Recruiting Unconference in Düsseldorf

Martin Becker

Berlin. Martin Becker, CEO von HR Innovationsführer viasto, wird auf der Deutschlandpremiere der #tru Unconference-Reihe am 8. Juli in Düsseldorf als so genannter Trackleader teilnehmen. Er führt als Moderator die Diskussion zum Thema „Innovative Recruitingprozesse mittels Videotechnologie in Start-ups und Großunternehmen“. viasto als junges und innovatives Unternehmen engagiert sich mit Begeisterung für die Verbreitung frischer und unkonventioneller Konferenz-Formate wie der #tru Reihe.